Unser Kursangebot im Überblick

die Kurse sind aufsteigend nach Datum geordnet. Sie können aber auch über die untenstehenden Rubriken Ihren Wunschkurs finden.

Unser Programm für Eltern, Kinder und pädogische Fachkräfte

Was wir Ihnen anbieten

Eltern, Jugendliche und Kinder finden hier Kurse, die auf Entdeckungs- und Erlebnisreisen führen.
Ob singen, spielen, basteln, reiten oder einfach nur beisammen sein - für alle ist etwas geboten.
Für pädagogische Fachkräfte haben wir ein umfassendes Schulungsprogramm erstellt. Siehe Fortbildungen

nachfolgend finden Sie alle Termine für unsere Kurse oder suchen Sie speziell in einer der folgenden Rubriken


Veranstaltung
Waldbaden im Winter – Achtsamkeit im Wald für Erwachsene
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 21 2 718
Beschreibung
Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag durch ein Waldbad! Waldbaden ist die Kurzform von „In der Waldatmosphäre baden“, was die direkte Übersetzung der Bezeichnung „Shinrin Yoku“ aus dem Ursprungsland Japan ist. Bei einem Waldbad halten wir uns im Wald auf und führen verschiedene Übungen zur Achtsamkeit, zum Erleben und Erfahren des Waldes durch. Durch die gezielten Übungen, die von Jeder*m und ohne Vorkenntnisse realisiert werden können, lassen die Waldatmosphäre intensiv auf uns wirken. Ein Waldbad wirkt wissenschaftlich nachgewiesen auf vielfältige Weise auf unseren Organismus (Aktivierung des Immunsystems, Wohltat für die Atmungsorgane, Reduktion von Stressempfinden, Förderung von Entspannung und Ausgeglichenheit, etc.). Ein Waldbad ist eine natürliche Gesundheitsförderung und Prävention - ohne Nebenwirkungen. Bitte mitbringen: • Dem Wetter entsprechende Kleidung. Bitte unbedingt warm genug anziehen! Im Wald ist es deutlich kühler und feuchter, besonders im Winter. Wir gehen nur sehr langsam, sitzen und verweilen häufig. • Ein (isolierendes) Sitzkissen o.ä. • Festere Schuhe, die auch schmutzig werden dürfen • Regenschirme sind hinderlich • bitte keine Hunde mitbringen
Zielgruppe
Erwachsene jeden Alters
Datum
30.01.2022 09:30 Uhr
Weitere Termine
1 x sonntags, 09:30 - 11:30 Uhr
Kursbegleitung
Martina Schaff
Gebühr
30,00 € (27,00€ Mitglieder)
Ort
wird noch bekannt gegeben
Raum
Outdoor
Info
Teilnahmevoraussetzung: - Die gesundheitliche Verfassung ca. 2-3 km weit zu gehen, auch auf unebenem Untergrund, mit kleinen Steigungen und ggfs. auf verschneiten Wegen. - Keine akut behandlungsbedürftige psychische Erkrankung - Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Haftung, bei Sach- oder Personenschäden werden keine Ansprüche gegenüber der Referentin geltend gemacht.
Veranstaltung
Hatha Yoga für Erwachsene
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 700
Beschreibung
Hatha Yoga ist eine jahrtausendealte Tradition aus Indien. In diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben. Neben den dynamischen Asanas bilden Atem- und Meditationseinheiten sowie eine Tiefenentspannung am Ende, die Hauptbestandteile des Unterrichts. Kursbegleitung: Sonja Lauinger Yoga Kursleiterin (YZU)
Zielgruppe
Erwachsene
Datum
31.01.2022 16:30 Uhr
Weitere Termine
10 x montags 16:30 - 17:30 Uhr
Kursbegleitung
Sonja Lauinger
Gebühr
116,00 € (104,40 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Folgetermine
07.02.2022 14.02.2022 21.02.2022 07.03.2022 14.03.2022 21.03.2022 28.03.2022 04.04.2022 11.04.2022
Veranstaltung
Hatha Yoga für Erwachsene
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 701
Beschreibung
Hatha Yoga ist eine jahrtausendealte Tradition aus Indien. In diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben. Neben den dynamischen Asanas bilden Atem- und Meditationseinheiten sowie eine Tiefenentspannung am Ende, die Hauptbestandteile des Unterrichts. Kursbegleitung: Sonja Lauinger Yoga Kursleiterin (YZU)
Zielgruppe
Erwachsene
Datum
31.01.2022 17:40 Uhr
Weitere Termine
10 x montags 17:40 - 18:40 Uhr
Kursbegleitung
Sonja Lauinger
Gebühr
116,00 € (104,40 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Folgetermine
07.02.2022 14.02.2022 21.02.2022 07.03.2022 14.03.2022 21.03.2022 28.03.2022 04.04.2022 11.04.2022
Veranstaltung
Hatha Yoga für Erwachsene
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 702
Beschreibung
Hatha Yoga ist eine jahrtausendealte Tradition aus Indien. In diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben. Neben den dynamischen Asanas bilden Atem- und Meditationseinheiten sowie eine Tiefenentspannung am Ende, die Hauptbestandteile des Unterrichts. Kursbegleitung: Sonja Lauinger Yoga Kursleiterin (YZU)
Zielgruppe
Erwachsene
Datum
31.01.2022 18:50 Uhr
Weitere Termine
10 x montags 18:50 - 19:50 Uhr
Kursbegleitung
Sonja Lauinger
Gebühr
116,00 € (104,40 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Folgetermine
07.02.2022 14.02.2022 21.02.2022 07.03.2022 14.03.2022 21.03.2022 28.03.2022 04.04.2022 11.04.2022
Veranstaltung
Hatha Yoga für Erwachsene
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 703
Beschreibung
Hatha Yoga ist eine jahrtausendealte Tradition aus Indien. In diesem Kurs lernen Sie körperliche Übungen aus dem Hatha Yoga und erleben dabei einen Weg zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden bewusst und unter Berücksichtigung der eigenen Möglichkeiten gemacht. Ein Wechsel von Anspannung und Entspannung hilft, innerlich loszulassen und einen Gegenpol zur Hektik des Alltags zu erleben. Neben den dynamischen Asanas bilden Atem- und Meditationseinheiten sowie eine Tiefenentspannung am Ende, die Hauptbestandteile des Unterrichts. Kursbegleitung: Sonja Lauinger Yoga Kursleiterin (YZU)
Zielgruppe
Erwachsene
Datum
31.01.2022 20:00 Uhr
Weitere Termine
10 x montags 20:00 - 21:00 Uhr
Kursbegleitung
Sonja Lauinger
Gebühr
116,00 € (104,40 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Folgetermine
07.02.2022 14.02.2022 21.02.2022 07.03.2022 14.03.2022 21.03.2022 28.03.2022 04.04.2022 11.04.2022
Veranstaltung
Tonen und Matschen für Kinder ab 2 Jahren
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 922
Beschreibung
Hier können Kinder zusammen mit einem Elternteil aus dem Vollen schöpfen und mit Ton matschen, zupfen, rollen und bauen. Eltern erfahren, wie wichtig diese haptischen Erfahrungen für ihre Kinder sind. Kleine Kunstwerke können zum miteinander spielen genutzt werden.
Zielgruppe
Eltern, Großeltern mit ihren Kindern ab 2 Jahren
Datum
01.02.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
5 x dienstags, 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Herb
Gebühr
25,00 € (22,50 € Mitgl.)+3,50€ Mat.
Ort
Haus der Familie
Raum
Kreativraum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
08.02.2022 15.02.2022 22.02.2022 01.03.2022
Veranstaltung
Tonen und Matschen für Kids
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 925
Beschreibung
Hier können Kinder aus dem Vollen schöpfen und mit Ton matschen, zupfen, rollen und bauen.
Zielgruppe
Kinder von 5 - 9 Jahre
Datum
01.02.2022 16:30 Uhr
Weitere Termine
5 x dienstags 16:30 - 17:30 Uhr
Kursbegleitung
Heike Herb
Gebühr
25,00 € (22,50 € Mitgl.)+3,50€ Mat.
Ort
Haus der Familie
Raum
Kreativraum
Folgetermine
08.02.2022 15.02.2022 22.02.2022 01.03.2022
Veranstaltung
Balsam für die Seele
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 21 2 719/1
Beschreibung
An diesen Abenden werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Entspannungsübungen unterschiedlicher Art erproben, alte und neue Kraftquellen für sich entwickeln, den Einsatz stressmildernder Gedanken erfahren und Möglichkeiten entdecken, mit noch mehr innerer Ruhe und Kraft für sich zu sorgen.
Zielgruppe
An Entspannung Interessierte
Datum
01.02.2022 19:30 Uhr
Weitere Termine
3 x dienstags 19:30 - 21:00
Kursbegleitung
Mario Rosentreter
Gebühr
36,00 € (32,40 Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
bitte mitbringen: bequeme Kleidung
Folgetermine
08.02.2022 15.02.2022
Veranstaltung
Mitarbeitende und Auszubildende bewerten und beurteilen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI Mibewe
Beschreibung
Wenn sich Mitarbeiter*innen verändern wollen oder Praktikant*innen einen Ausbildungsabschnitt beendet haben, ist es Aufgabe von Leitung bzw. Anleitung Leistungen zu beurteilen oder zu bewerten. Dabei sind einige wichtige Kriterien zu beachten. So stellen sich z.B folgende Fragen: - welche korrekte Formulierung entspricht der Leistung der Mitarbeiter*in? - Was gehört in das Arbeitszeugnis bzw. die Beurteilung und was darf nicht hinein? - Wie führe ich Beurteilungsgespräche und komme zu einem fairen Ergebnis? Anhand von Theorieimpulsen, Textbeispielen und praktischen Übungen erweitern und vertiefen die Teilnehmenden ihre Kompetenz für gelungene Bewertungen und Beurteilungen.
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in der Tagespflege, Krippe, Kita
Datum
02.02.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Gerhard Fleischer
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Seminarleitung und Konzept: Gerhard Fleischer, Fortbildner im Bereich Kita, Dipl Sozialpädagoge, Dipl. Supervisor(DGSv),
Veranstaltung
Das Schutzkonzept verstehen, entwickeln, umsetzen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 Schutzko
Beschreibung
Die Verantwortung von Kinder- und Jungend bzw. Kindertageseinrichtungen ist es allen Kindern Schutz zu gewähren, hier erfahren Sie wie. Inhalte des Seminars Damit sich das gesamte Team bewusst wird, wie der Kinderschutz in der eigenen Kindertagesbetreuungseinrichtung gewährleistet werden kann und was dies im Alltag bedeutet, ist es sinnvoll das Schutzkonzept mit dem Team gemeinsam zu erarbeiten. Was Sie in diesem Seminar lernen:  Rechtliche Rahmenbedingungen und Ziele der pädagogischen Arbeit im Sinne des Kinderschutzes  Definitionen Kinderschutz, Zwang, Übergriff und Missbrauch  Wichtige theoretische und handlungsleitende Themen die im Kontext vom institutionellen Kinderschutz bedeutsam sind  Erstellung einer Potenzial – und Risikoanalyse  Inhalte des Schutzkonzeptes und eine Erläuterung dazu mit Beispielen  Möglichkeiten die Selbstverpflichtung / Verhaltenskodex zu gestalten.  Implementierung des Kinderschutzkonzeptes im Rahmen des Qualitätsentwicklungsprozesses Das Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbildung (WIFF) gestaltet und ermöglicht so den Teilnehmenden, an ihren Kompetenzen anzuknüpfen und mit ihren Themeninteressen und Fragen das Seminar inhaltlich mitzugestalten. Im Rahmen der Implementierung des Orientierungsplanes entspricht dieses Seminar dem Baustein 6, Die lernende Organisation Methoden die sie dabei erfahren: Impulsreferat mit praktischen Bezügen; Reflexion der bisherigen Arbeit, Kleingruppen und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch. Das Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbildung (WIFF) gestaltet und ermöglicht so den Teilnehmenden, an ihren Kompetenzen anzuknüpfen und mit ihren Themeninteressen und Fragen das Seminar inhaltlich mitzugestalten. Im Rahmen der Implementierung des Orientierungsplanes entspricht dieses Seminar dem Baustein 6, die lernende Organisation
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege
Datum
02.02.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
02.-03.02.2022+07.-08.04.2022 09:00-16:00
Kursbegleitung
Heike Baum
Gebühr
420 € + 60,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Dieses Seminar kann auch als InhouseSeminar gebucht werden oder von Träger*innen der Kinder- und Jugendhilfe zur Entwicklung eines Rahmenschutzkonzeptes Diese Seminar kann als Inhousequalifizierung „Erstellung eines Schutzkonzeptes/ Rahmenschutzkonzept“ gebucht werden und wird dann vom KVJS bezuschusst. Die Themen werden entsprechend der Schwerpunkte der Einrichtung adaptiert und dauert 5 – 10 Tage, beginnend mit einer Hospitation.
Folgetermine
03.02.2022 07.04.2022 08.04.2022
Veranstaltung
Autsch, - wann soll ich - wann sollte ich mit meinem Kind zum Arzt!
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 913
Beschreibung
Sicherheit mit Tipps und Anwendungen aus der „Haus und Küchen“ Apotheke für Klein und Groß. Was habe ich zuhause immer vorrätig damit ich selbst tätig werden kann! Viele einfache Wickel und Auflagen von A wie Apfelessig über S wie Senf bis Z wie Zwiebelsaft und Zwiebelsocken, - wir werden vor Ort eine Auswahl zum kennen lernen selbst ausprobieren. Hinweise und Handouts über die Wirksamkeit aus Naturheilkunde und Ernährung, sowie Passendes für Entspannung und Konzentration.
Zielgruppe
Erwachsene Interessierte
Datum
02.02.2022 19:30 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursbegleitung
Angelika Miko
Gebühr
15,00 € (13,50€ Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Mitzubringen sind: Handtuch, Gästehandtuch, bequeme Kleidung mit Angelika Miko, Kinderkrankenschwester und Palliative Fachkraft mit Erfahrung in der häuslichen Pflege Ab mind. 6 - max. 14 Teilnehmer*innen
Veranstaltung
Der Umgangskultur gemeinsam einen Rahmen geben - Wie ein funktionierendes Miteinander im Hort oder der Kernzeit gelingen kann
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 KultMit
Beschreibung
In einem Schülerhort oder einer Kernzeitbetreuung kommen viele unterschiedliche Charaktere, verschiedener Klassen und Klassenstufen zusammen. Die Kinder haben oftmals nach der Schule schon einen vollgepackten Rucksack und eine geringe Frustrationstoleranz. Konflikte der unterschiedlichsten Art sind daher an der Tagesordnung. Entscheidend ist, wie mit diesem Konfliktpotenzial umgegangen wird, um dennoch einen kindgerechten Tagesablauf gewährleisten zu können? Denn wenn dies gelingt, dann schwindet auch das Stresslevel an das Team und somit von allen Mitarbeiter*innen. Dieser Kurs richtet sich vor allem an Personen aus diesen Einrichtungen, die auf der Suche nach Lösungen für diese Frage sind.
Zielgruppe
Mitarbeiter*innen und pädagogische Fachkräfte in Hort und Kernzeit
Datum
05.02.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x samstags, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Till Häfelinger
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Veranstaltung
Alltags – Coaching
Thema
Pädagogik und Psychologie
Kurs-Nr
PP 22 1 905
Beschreibung
„Ich fühle mich wie im Hamsterrad und komme gedanklich immer an der gleichen Stelle aus!“ oder „Kann mir einfach mal jemand zuhören und hat vielleicht sogar noch eine Idee wie es weitergehen darf?“ Geht es Ihnen so oder so ähnlich dann ist vielleicht, unter derzeitigen Bedingungen, für Sie eine gute Möglichkeit bei einem Spaziergang in der freien Natur Gedanken kommen und gehen zu lassen, in der Auseinandersetzung zu verändern und neue mitzunehmen. In diesem Prozess begleitet Sie Coach und Dipl. Freizeitpädagogin Regina Zumbach-Lux Weitere Termine können individuell vereinbart werden. 05.02., 05.03. und 02.04.2022.
Zielgruppe
Für Einzelpersonen, Familien und kleine Gruppen bis sechs Personen
Datum
05.02.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
3 x samstags, 09:00 - 10:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
210,00€ (189,00€ Mitglied)
Ort
Treffpunkt Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Angebot für: Einzelpersonen, Familien und kleine Gruppen (bis sechs Personen). Gebühr kann an die Anzahl der Teilnehmenden angepasst werden. z.B. 1 TN 210,00€ , 3 TN 70,00€ abzgl. 10% Mitgliederrabatt usw.
Folgetermine
05.03.2022 02.04.2022
Veranstaltung
Alltags – Coaching
Thema
Pädagogik und Psychologie
Kurs-Nr
PP 22 1 906
Beschreibung
„Ich fühle mich wie im Hamsterrad und komme gedanklich immer an der gleichen Stelle aus!“ oder „Kann mir einfach mal jemand zuhören und hat vielleicht sogar noch eine Idee wie es weitergehen darf?“ Geht es Ihnen so oder so ähnlich dann ist vielleicht, unter derzeitigen Bedingungen, für Sie eine gute Möglichkeit bei einem Spaziergang in der freien Natur Gedanken kommen und gehen zu lassen, in der Auseinandersetzung zu verändern und neue mitzunehmen. In diesem Prozess begleitet Sie Coach und Dipl. Freizeitpädagogin Regina Zumbach-Lux Weitere Termine können individuell vereinbart werden. 05.02., 05.03. und 02.04.2022.
Zielgruppe
Für Einzelpersonen, Familien und kleine Gruppen bis sechs Personen
Datum
05.02.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
3 x samstags, 10:00 - 11:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
210,00€ (189,00€ Mitglied)
Ort
Treffpunkt Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Angebot für: Einzelpersonen, Familien und kleine Gruppen (bis sechs Personen). Gebühr kann an die Anzahl der Teilnehmenden angepasst werden. z.B. 1 TN 210,00€ , 3 TN 70,00€ usw. abzgl. 10% Mitgliederrabatt
Folgetermine
05.03.2022 02.04.2022
Veranstaltung
Alltags – Coaching
Thema
Pädagogik und Psychologie
Kurs-Nr
PP 22 1 907
Beschreibung
„Ich fühle mich wie im Hamsterrad und komme gedanklich immer an der gleichen Stelle aus!“ oder „Kann mir einfach mal jemand zuhören und hat vielleicht sogar noch eine Idee wie es weitergehen darf?“ Geht es Ihnen so oder so ähnlich dann ist vielleicht, unter derzeitigen Bedingungen, für Sie eine gute Möglichkeit bei einem Spaziergang in der freien Natur Gedanken kommen und gehen zu lassen, in der Auseinandersetzung zu verändern und neue mitzunehmen. In diesem Prozess begleitet Sie Coach und Dipl. Freizeitpädagogin Regina Zumbach-Lux Weitere Termine können individuell vereinbart werden. 05.02., 05.03. und 02.04.2022.
Zielgruppe
Für Einzelpersonen, Familien und kleine Gruppen bis sechs Personen
Datum
05.02.2022 11:00 Uhr
Weitere Termine
3 x samstags, 11:00 - 12:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
210,00€ (189,00€ Mitglied)
Ort
Treffpunkt Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Angebot für: Einzelpersonen, Familien und kleine Gruppen (bis sechs Personen). Gebühr kann an die Anzahl der Teilnehmenden angepasst werden. z.B. 1 TN 210,00€ , 3 TN 70,00€ abzgl. 10% Mitgliederrabatt usw.
Folgetermine
05.03.2022 02.04.2022
Veranstaltung
Tango Argentino - Intensiv Workshop Milonga
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 916
Beschreibung
Wir werden den gemeinsamen Spaß und die Leidenschaft am argentinischen Tango mit der Tango-Milonga vertiefen. Die Milonga wird gerne als die fröhliche Schwester des Tango bezeichnet und gilt als eine Vorläuferin des Tango Argentino!
Zielgruppe
Für alle, die schon Grundkenntnisse im Tango Argentino haben. Egal, wie lange sie schon Tango tanzen
Datum
06.02.2022 17:00 Uhr
Weitere Termine
1 x sonntags, 17:00 - 19:30 Uhr
Kursbegleitung
Angelika Miko / Johann Miko
Gebühr
45,00€ /Paar (40,50€ Mitgl.)
Ort
Turnhalle Schwann, Vereinszimmer
Raum
Schwann Turnh.
Info
Dieser Kurs kann stattfinden, sofern die Abstands- und Hygieneregeln während der Pandemie es zulassen. Seit über zwei Jahrzehnten leben Angelika und Johann Miko die Leidenschaft zum argentinischen Tango. Als ausgebildete Tango Coaches (TTT-Saarbrücken) leiten wir Tangokurse und Workshops.
Veranstaltung
Online - Cybergrooming – wie kann ich mein Kind vor sexueller Gewalt im Netz schützen?
Thema
Einzelveranstal
Kurs-Nr
EZV 22 1 900
Beschreibung
Eltern sind besorgt, dass Erwachsene in sozialen Netzwerken oder Chatgruppen von Onlinespielen gezielt Kontakt zu ihrem Kind suchen, um stufenweise das Vertrauen der Heranwachsenden zu erschleichen. Zunehmend werden Vorfälle bekannt, bei denen Kinder und Jugendliche im Netz sexuelle Übergriffe erleben. Bildmaterial und Videos können ohne Einverständnis weitergeleitet und zweckentfremdet werden. Die Kenntnis über das Vorgehen der Täter*innen hilft Eltern, Ihr Kind vor sexueller Gewalt im Netz zu schützen. Kerstin Heilmann von der Beratungsstelle Lilith zeigt Möglichkeiten auf, wie Familien eine vorbeugende und schützende Medienerziehung gestalten können und geht im offenen Austausch auf Fragen und Anliegen ein.
Zielgruppe
Erwachsene Interessierte
Datum
09.02.2022 19:30 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursbegleitung
Kerstin Heilmann
Gebühr
11,00€ (10,90€ Mitglieder)
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Veranstaltung
Essbare Wildpflanzen und Bäume – unsere Superfoods vor der Haustür Vortrag mit Verkostung
Thema
Umwelt und Natur
Kurs-Nr
UN 21 2 757
Beschreibung
Freuen Sie sich auf spannende Infos zu essbaren Wildpflanzen und Bäumen – von der Knospe über Blatt und Blüte bis zur Wurzel. Wildpflanzen enthalten ein vielfaches, manchmal sogar zigfaches an Vitalstoffen im Vergleich zu unserem Kulturgemüse. Erleben und verkosten Sie u.a. die heimische Vitalstoffkönigin in unterschiedlichen Zubereitungsarten. Staunen Sie über den sehr aromatischen Wurzelgeschmack von einer der ältesten bei uns als Würzpflanze verwendeten wilden Grünen. Verkosten Sie frische Lindenknospen und kitzeln Sie Ihren Gaumen mit weiteren wilden kulinarischen Überraschungen. Damit das Gehörte und Erlebte nachgelesen werden kann, stellt die Kursleiterin online Unterlagen zur Verfügung.
Zielgruppe
Erwachsene
Datum
11.02.2022 18:30 Uhr
Weitere Termine
1 x freitags, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursbegleitung
Daniela Schneider
Gebühr
19,00€ (17,10€ Mitgl.)incl. Verk.
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Bitte mitbringen: Trinkbecher/Tasse, Besteck: 2 TL, 1 Messer sowie einen Teller (Kuchentellergröße),
Veranstaltung
Resilienzcoach – eine Qualifizierung in 4 Modulen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 21 2 RESILIENZ
Beschreibung
Resilienz, die seelische Widerstandskraft des Menschen, hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. In den Einrichtungen für Kinder und bei den pädagogischen Fachkräften ist das Thema: „Förderung von Resilienz“ unterschiedlich stark aufgenommen und umgesetzt worden. Die modulare Fortbildung zum Resilienzcoach hat das Ziel, interessierte pädagogische Fachkräfte ein praxisorientiertes Verständnis und differenzierteres Fachwissen zum Thema Resilienz zu vermitteln. Vor allem aber geht es darum, modellhafte praktische Umsetzungen kennen zu lernen und zu erproben und weiter zu vermitteln. Die Fortbildung setzt 4 Schwerpunkte: Modul 1. Kinder im pädagogischen Alltag stärken Ziel ist es über Spaß und Freude sowohl für die Kinder als auch für die pädagogischen Fachkräfte einen eher leichten und spielerischen Zugang zu Förderung der seelischen Widerstandskraft zu ermöglichen. Modul 2. Die eigene Person stärken Ziel ist es, zentrale Elemente der Resilienzförderung an der eigenen Person zu erfahren, um dadurch auch für andere ein positives Modell zu werden, das vorbildhaft ausstrahlt und wirkt. Modul 3. Kinder in besonderen Lebenssituationen stärken Sie erweitern in diesem Modul ihre theoretischen und praktischen Kompetenzen bei der Unterstützung und Begleitung von Kindern in besonderen Lebenssituationen. Modul 4. Eltern und pädagogische Fachkräfte beraten In diesem Modell geht es deshalb darum, wie Sie Wissen und Erfahrungen an Eltern bzw. Kolleginnen und Kollegen weitervermitteln können vielleicht beim Elternabend, in Einzelgesprächen oder im Rahmen von Teamarbeit. Termin noch unbekannt!
Zielgruppe
pädagogische Fachkräfte
Datum
15.02.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
4 Module a 2 Tage, 09:00-16:00
Kursbegleitung
Gerhard Fleischer
Gebühr
210,00 € je Modul und 30,00 € Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Weiterbildung in 4 Modulen. Zum Abschluss erhalten Sie das Zertifikat „Resilienzcoach“. Das Modul 1 darf gerne zum "schnuppern" separat gebucht werden. Eine detaillierte Ausschreibung finden Sie als PDF auf unserer Homepage unter Fortbildungen
Folgetermine
16.02.2022 05.04.2022 06.04.2022 12.05.2022 13.05.2022 20.06.2022 21.06.2022
Veranstaltung
„Prinzessin auf der Erbse!“ Hochsensibilität – ein Segen oder Fluch?
Thema
Pädagogik und Psychologie
Kurs-Nr
PP 22 1 1
Beschreibung
Hoch-sensible Menschen nehmen aufgrund ihrer neuro-physiologischen Konstitution äußere und innere Reize vermehrt und intensiver wahr. Gleichzeitig sind ihre Belastungsgrenzen wesentlich schneller überschritten. Sie verfügen über besondere Begabungen und Fähigkeiten und erleben sich oft als „völlig anders“ oder gar „wie von einem anderen Stern!“ Um mehr Klarheit und Sicherheit im Umgang mit der eigenen hoch-sensiblen Veranlagung zu bekommen, bedarf es dem spezifischen Wissen und vor allem auch einer liebevollen Selbst-Akzeptanz dieser besonders ausgeprägten Empfindsamkeit. • Was ist und wie zeigt sich Hoch-Sensibilität im Alltag? • Was bedeutet es, sich als „zartbesaitet“ - „dünnhäutig“ zu erleben? • Welche Herausforderungen und Chancen sind mit dieser Konstitution verbunden?
Zielgruppe
Erwachsene
Datum
16.02.2022 19:30 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursbegleitung
Christoph Weinmann
Gebühr
8,00 € (7,20 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Vortrag über hochsensible Erwachsene
Veranstaltung
Online-Auftanken für Kita-Leitungen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI TankLeit
Beschreibung
In den Kindertageseinrichtungen bewegt sich viel. Corona hat auch Leitungskräfte vor neue Herausforderungen gestellt. In diesen turbulenten und kräftezehrenden Zeiten ist ganz besonders wichtig, den Blick für sich selbst, für die eigenen Kraftquellen und Ressourcen nicht zu verlieren bzw. neu zu entdecken. Gönnen Sie sich diese Auszeit, um gut gestärkt den Alltag mit Kolleginnen, Kindern und Eltern gestalten zu können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung
Datum
17.02.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Info
9-12 Uhr und 13-16 Uhr
Veranstaltung
Online - Es gibt viele Gründe über das Leben nachzudenken, und viele Gründe keine Angst vor dem Tod zu haben!
Thema
Pädagogik und Psychologie
Kurs-Nr
PP 22 1 911
Beschreibung
Was gehört zu deinem Leben? Gibt es eine Auseinandersetzung mit deiner Endlichkeit, welche die Kostbarkeit deines Lebens betont? Neben Literaturhinweisen und kleiner Information zu Vorsorge und Testament tauschen wir uns darüber aus wie wichtig es ist, offen miteinander zu sprechen. Mit den eigenen Eltern und mit den eigenen Kindern. Welche Vorstellungen haben Kinder in welchem Alter von Tod und Sterben? Sicherheit gibt uns, die eigenen Wünsche festzuhalten um mehr im Jetzt zu leben und den Moment zu genießen.
Zielgruppe
Erwachsene Interessierte
Datum
17.02.2022 19:30 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 19:30-21:30 Uhr
Kursbegleitung
Angelika Miko
Gebühr
9,00€ (8,10€ Mitgl.)
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Info
Angelika Miko, Kinderkrankenschwester und Palliative Care Fachkraft gibt Praxis - Beispiele aus der Hospizarbeit und Ihrem reichen Fundus, mit kindlichen Sichtweisen und deren klugen Aussagen. Sie ist überzeugt: Über diese Themen zu reden, - das gibt uns Stärke und Leichtigkeit. Dabei helfen der eigene Humor und der kindliche Humor. Manche heikle Situation wird dann natürlich und entspannter erlebt.
Veranstaltung
Biodanza - Der Tanz des Lebens
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 21 2 978
Beschreibung
Biodanza ist die Einladung uns selbst und anderen im Tanz zu begegnen. Ganz ohne Worte erleben wir, wie sich in diesem geschützten Rahmen einer Tanzeinheit, der "Vivencia" (span.: Erleben), unsere Potentiale entfalten. Lebensfreude, Kraft und Leichtigkeit sowie Traurigkeit und die Intensität aller Gefühle werden erlebbar durch sanft angeleitetes Tanzen im System Biodanza nach Rolando Torro. Aus Freude am Leben - komm tanzen! Bei gutem Wetter findet die Vivencia im Freien statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Zielgruppe
Für Menschen mit Freude an Bewegung und Begegnung zur Musik
Datum
20.02.2022 11:00 Uhr
Weitere Termine
1 x sonntags 11:00-13:00 Uhr
Kursbegleitung
Irene Becker
Gebühr
18,00€ (16,20€ Mitglied)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Bitte bringe ein Sitzkissen und/oder eine Decke sowie Trinken mit. Getanzt wird barfuß oder mit leichten Turnschläppchen.
Veranstaltung
Tango Argentino - Zuschauen und Schnuppern mit Übungsmöglichkeit- mit anschließender Milonga - Tanzabend
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 917
Beschreibung
Für alle, die schon immer mal zuschauen wollten. Für alle die auf einer „Practilonga“ Fragen haben und Anregungen suchen. Für alle die ihre Kenntnisse festigen wollen und den Platz genießen.
Zielgruppe
Interessierte
Datum
20.02.2022 16:00 Uhr
Weitere Termine
1x sonntags
Kursbegleitung
Angelika Miko / Johann Miko
Gebühr
Keine Gebühr - Spende erwünscht
Ort
Turn und Festhalle Conweiler Burgweg 10
Info
Schnuppern und Practilonga ab 16 Uhr Anschließende Milonga ab 19 Uhr Dieses Angebot kann unter der aktuellen VoronaVO stattfinden, sofern die Abstands- und Hygieneregeln während der Pandemie es zulassen.
Veranstaltung
Ponyreiten
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 406
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
26.02.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Born to be wild
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 928
Beschreibung
Wir laden Euch ein, die Natur im Frühling bei Exkursionen in Feld, Wald und Bachlauf zu erkunden. Gemeinsam mit Euren Freunden könnt ihr einen kurzweiligen Tag im Einklang mit der Natur erleben. Ganz nebenbei erfahrt Ihr Wichtiges über Pflanzen und Tiere und bekommt Raum, kleine Abenteuer zu bestehen. Dabei könnt Ihr ein Gespür für das Wetter und die feinen Veränderungen in der Jahreszeit bekommen. Die Bewegungsfreude und die -freiheit stehen im Mittelpunkt.
Zielgruppe
Für 5 – 10 Jährige
Datum
05.03.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
5 x samstags, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
€ 59,00 (€ 53,10 Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte mitbringen: Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk, Vesper und Getränk, altes Sieb, Lupe (falls vorhanden).
Folgetermine
12.03.2022 19.03.2022 26.03.2022 02.04.2022
Veranstaltung
Erste Hilfe Maßnahmen bei Säuglingen und Kleinkindern
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 902
Beschreibung
Systematische Übersicht über relevante Notfälle im Säuglingsalter - Ursache für - und Erkennen von Kreislaufstörungen - Theoretische und praktische Einführung in die Wiederbelebung von Säuglingen und Kleinkindern - Chancen und Grenzen des Helfens in Notsituationen - Ausführliches, gut verständliches Skript zum Thema. Babys können selbstverständlich mitgebracht werden. Wir machen zwischen den Blöcken nur eine kurze Pause. Sie können sich ein kleines Vesper mitbringen für das Zwischendurch. Für Eltern und Einzelpersonen
Zielgruppe
Für - werdende - Eltern, Einzelpersonen und allen an erster Hilfe Interessierten
Datum
05.03.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
1 x samstags, 10:00-14:00 Uhr
Kursbegleitung
Stephan Bürkle
Gebühr
50,00 € (45,00€) Mitglieder
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Ein Seminar während der Pandemie in kleinen Gruppen Elternpaar: 50,00 € (45,00€) Einzelperson: 34,00 € (30,60€) Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Veranstaltung
Die kleine Landwirtschaft - Vom Säen zum Pflanzen
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 910
Beschreibung
Thematisch dreht es sich an diesen drei Samstagen um Erde, Säen, Pflanzen, LandArt, Naturküche und vieles Weitere. Ihr seid als kleine Landwirte unterwegs. Ganz nebenbei und spielerisch könnt Ihr Vieles aus der Natur und über altes Handwerk erfahren, selbst anpacken und ausprobieren. Spiel und Spaß kommen natürlich auch nicht zu kurz. Ihr beschäftigt Euch damit, mit welch phantastischen Methoden Pflanzen Ihre Samen auf Reisen schicken, wie kleine Landwirte beschäftigt Ihr Euch mit Erde und Ihre Beschaffenheit, Ihr werdet säen, pflanzen und beobachten, was sich über die Wochen in der Natur verändert hat und was aus Eurer Arbeit entstanden ist.
Zielgruppe
Kinder ab 5 Jahren
Datum
05.03.2022 14:00 Uhr
Weitere Termine
3 x samstags, 14:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
38,00€ (34,20€ Mitgl.)+3,00€ Mat.
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Inklusiv Getränke, Vesper bitte mitbringen Diese Einheit wird über unseren Sozialfond subventioniert.
Folgetermine
02.04.2022 07.05.2022
Veranstaltung
Ponyreiten
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 407
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
05.03.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Tonen und Matschen für Kinder ab 2 Jahren
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 923
Beschreibung
Hier können Kinder zusammen mit einem Elternteil aus dem Vollen schöpfen und mit Ton matschen, zupfen, rollen und bauen. Eltern erfahren, wie wichtig diese haptischen Erfahrungen für ihre Kinder sind. Kleine Kunstwerke können zum miteinander spielen genutzt werden.
Zielgruppe
Eltern, Großeltern mit ihren Kindern ab 2 Jahren
Datum
08.03.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
5 x dienstags, 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Herb
Gebühr
25,00 € (22,50 € Mitgl.)+3,50€ Mat.
Ort
Haus der Familie
Raum
Kreativraum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
15.03.2022 29.03.2022 05.04.2022 12.04.2022
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 801
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 3 Monaten und 7 Monaten die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 3 Monaten - 7 Monate
Datum
10.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
6 x donnerstags, 09:00 bis 10:30
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
72,00 € ( 64,80 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
17.03.2022 24.03.2022 31.03.2022 07.04.2022 14.04.2022
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 806
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 8 Monaten und ca. 1 1/2 Jahren die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 8 Monaten - 1 Jahr
Datum
10.03.2022 10:45 Uhr
Weitere Termine
6 x donnerstags,10:45 bis 12:15
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
72,00 € ( 64,80 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
17.03.2022 24.03.2022 31.03.2022 07.04.2022 14.04.2022
Veranstaltung
Online - Dienstbesprechungen gut strukturiert gestalten
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI Dienststruk
Beschreibung
Im pädagogischen Alltag ist die Zeit für die Dienstbesprechung meist knapp bemessen. Trotzdem gibt es viele Punkte, die geplant, besprochen und organisiert werden müssen. Wie gelingt eine gute Struktur? Wie können gemeinsam Entscheidungen getroffen und die Teammitglieder einbezogen werden? Diese Fragestellungen werden wir bearbeiten, sowie hilfreiche Methoden für die Praxis entwickeln. Sie dürfen gespannt sein, wie Sie zukünftig Ihre Besprechungszeiten effizient nutzen können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung und Pädagogische Fachkräfte
Datum
16.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Veranstaltung
Kinder mit Autismus Sprektrumsstörung verstehen lernen und den Alltag mit ihnen entspannt, Beziehungsstark und Bildungsreich gestalten
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 Autver
Beschreibung
Jedes Kind ist anders, das ist auch bei Kindern mit einer Autismus – Spektrum – Störung so. Trotz dieser Vielfalt gibt es einige Grundprinzipien (Kultur des Autismus) welche das gemeinsame Leben und Lernen in Kindertageseinrichtungen für alle beteiligten erleichtern und die Inklusion von Kindern auf einem Autismus – Spektrum möglich machen.  Was sie in diesem Seminar lernen:  Grundlagen zur Betreuung von Kindern mit einer Behinderung  Grundlagen zum Krankheitsbild Autismus – Spektrum – Störung (ASS)  Typische Anzeichen von ASS um eine persönliche Einschätzung vornehmen zu können (keine Diagnose)  Räumliche Voraussetzungen  Handlungsstrategien und Handlungsprinzipen als Antwort auf die Störungsphänomene von Kindern mit einer ASS in Krippe, Kita und Hort  Einblick in das DIRFloortime PLAY - Ansatz  Die Prinzipien von TEACCH  Arbeiten mit TEACCH  Fallbesprechungen und Umsetzungsmöglichkeiten von TEACCH Methoden die sie dabei erfahren: Impulsreferat mit praktischen Bezügen; Reflexion der bisherigen Arbeit, Kleingruppen und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch, Sequenzen vom Film: “Im Weltraum gibt es keine Gefühle“ und Auszüge aus dem Buch: „Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann“ Dieses Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbildung (WIFF) gestaltet, und ermöglicht so den Teilnehmenden, an ihren Kompetenzen anzuknüpfen und mit ihren Themeninteressen und Fragen das Seminar inhaltlich mitzugestalten. Im Rahmen der Implementierung des Orientierungsplanes entspricht dieses Seminar dem Bildungsfeld Gefühl und Mitgefühl sowie Sinne, Werte und Religion. Literaturverweis:  Elternratgeber Autismus – Spektrum – Störungen, Bundesverband autismus e.V.  Autismus im Kleinkindalter, Junfermann Verlag Seminarleitung und Konzept Heike Baum, Erzieherin, Spielpädagogin, Gruppendynamikerin, Supervisorin (DGSv), Balintgruppenleiterin, Buchautorin Dieses Seminar kann auch als InhouseSeminar gebucht werden.
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege, Pflegeeltern
Datum
17.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Donnerstags 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Baum
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Literaturverweis:  Elternratgeber Autismus – Spektrum – Störungen, Bundesverband autismus e.V.  Autismus im Kleinkindalter, Junfermann Verlag Seminarleitung und Konzept Heike Baum, Erzieherin, Spielpädagogin, Gruppendynamikerin, Supervisorin (DGSv), Balintgruppenleiterin, Buchautorin Dieses Seminar kann auch als InhouseSeminar gebucht werden.
Veranstaltung
Kinder mit Trisomie 21 verstehen lernen und den Alltag mit ihnen entspannt, Beziehungsstark und Bildungsreich gestalten
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 KiTriver
Beschreibung
Jedes Kind ist anders, das ist auch bei Kindern mit Trisomie 21 so. Trotz dieser Vielfalt gibt es einige Grundprinzipien (Kultur der Trisomie 21) welche das gemeinsame Leben und Lernen in Kindertageseinrichtungen für alle beteiligten erleichtern und die Inklusion von Kindern mit Trisomie 21 sehr gut möglich machen. Was Sie in diesem Seminar lernen  Vorurteilsbewusste Pädagogik; Anti - Bias - Ansatz  Grundlagen zum Krankheitsbild  Handlungsstrategien und Handlungsprinzipien als Antwort auf die Phänomene von Trisomie 21  Besonderheiten im Miteinander Leben und Lernen  Unterstützungsprogramm: Sprechen lernen durch lesen  Grundlagen für eine inklusive Kindertageseinrichtung/ Voraussetzungen schaffen, den Alltag gestalten Methoden die Sie dabei erfahren: Impulsreferate mit praktischem Bezügen; Reflexion der bisherigen Arbeit, Kleingruppen und Plenumsarbeit, moderierter Erfahrungsaustausch, Sequenzen von Lehrfilmen, Dieses Seminar wird nach den Grundlagen der kompetenzorientierten Weiterbildung (WIFF) gestaltet. und ermöglicht so den Teilnehmenden, an ihren Kompetenzen anzuknüpfen und mit ihren Themeninteressen und Fragen das Seminar inhaltlich mitzugestalten. Im Rahmen der Implementierung des Orientierungsplanes entspricht dieses Seminar dem Bildungsfeld Gefühl und Mitgefühl
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege, Pflegeeltern
Datum
18.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Freitags 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Baum
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Literaturverweis: Turin, Verena Elisabeth, Superheldin 21, rororo Hamburg 2017 Lebersorger, Karin, Herausforderung Down – Syndrom, Brandes+ apsel, Frankfurt 2020 Fleming, Virginia, Sei nett zu Eddie, LappenVerlag Oldenburg 1997 Christen, Corina, Hipp, Hopp & Hoppla, Edition 21, G&S Verlag 2015 Dieses Seminar kann auch als InhouseSeminar gebucht werden.
Veranstaltung
Ponyreiten
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 408
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
19.03.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Eigenes Pferd - Tag
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 430
Beschreibung
Ihr wollt schon immer mal wissen, wie es ist, ein eigenes Pferd zu haben? Was erwartet einen, wenn man sich selbst um ein Pferd kümmern muss? Was gehört alles dazu, wenn man sich dafür entscheidet, ein Pferd zu kaufen? Worauf achtet man beim Kauf? Was tun, wenn es dem Pferd nicht gutgeht? Wie füttert man richtig? Diese und viele weitere Fragen wollen wir klären. An diesem Tag zeigen wir euch die schönen und weniger schönen Seiten eines stolzen Pferdebesitzers. Wir wollen gemeinsam die Pferde versorgen, pflegen, verladen, beim Tierarzt vorstellen, sie vom Boden aus arbeiten und vieles mehr… Doch natürlich darf das schönste auch hier nicht zu kurz kommen, ganz nach dem Motto: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde!
Zielgruppe
ab 8 Jahre, alle Pferde interessierte Kinder
Datum
20.03.2022 14:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Sonntags 14:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Tatiana Freivogel
Gebühr
39,00 € (kein Mitgliederrabatt)
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung und Trinken.
Veranstaltung
Das Innere Team in der pädagogischen Arbeit
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI InnerTeam
Beschreibung
Das Modell vom „Innere Team“ beschreibt einen inneren psychischen Prozess, den wir alle kennen: Wir nehmen immer wieder verschiedene „Seiten“ in uns wahr. Da gibt es vielleicht den inneren Kritiker, der unser Denken und Handeln beurteilt („Das hast Du aber nicht so gut gemacht!“) Oder da ist z.B. eine väterliche oder mütterliche Seite, die uns wohlwollenden Zuspruch gibt(„ Du bist gut so wie Du bist!“) Oder auch unser inneres Kind, das ablehnend oder engagiert auf eine Aufgabe reagiert. („Hab grad keine Lust!“) Die Summe dieser verschiedenen Seiten hat der Psychologe Friedemann Schulz von Thun als „Inneres Team“ beschrieben. Ist sich das innere Team einig, fühlen wir uns im (pädagogischen) Handeln stimmig und kraftvoll, ist unser inneres Team im Konflikt fühlen wir uns eher in Anspannung, zwiegespalten oder müde. Häufig ist dieser Prozess unbewusst. In diesem Seminar identifizieren die Teilnehmer wichtige innere „Teammitglieder“ und üben ein, wie diese konstruktiv im pädagogischen Alltag „eingebunden“ werden können. Dies kann nicht nur im Umgang mit Kindern neue Perspektiven eröffnen, sondern auch in der Kommunikation mit Eltern oder im Team sehr unterstützend sein. Methoden: Theorieimpulse, Aufstellungsarbeit, Modellieren innerer Seiten, Kleingruppe, Erfahrungsaustausch.
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in der Tagespflege, Kernzeitenbetreuung, Hort, Krippe, Kita
Datum
21.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Montag+Dienstag, 09:00-16:00
Kursbegleitung
Gerhard Fleischer
Gebühr
210,00€ + 30,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Folgetermine
22.03.2022
Veranstaltung
Frühlingsmeditation für Kinder
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 924
Beschreibung
Die ersten warmen Sonnenstrahlen erwecken alles um uns herum aus dem Winterschlaf. Gemeinsam möchten wir in die hellere Jahreszeit starten und diese mit voller Ausfmerksamkeit wahrnehmen. Spielerisch legen wir eine große Spirale aus verschiedenen Frühingsboten, die später von den Kindern abgegangen wird. Das Gestalten einer kleinen Frühlingsbastelarbeit rundet das Angebot ab und stimmt die Kinder mit allen Sinnen auf die neue Jahreszeit ein.
Zielgruppe
Kinder von 3 - 5 Jahren
Datum
21.03.2022 15:30 Uhr
Weitere Termine
1 x montags, 15:30 - 16:45 Uhr
Kursbegleitung
Nancy Weber
Gebühr
6,00 € (5,40 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Veranstaltung
Voltigierschnupperkurs
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 414
Beschreibung
Voltigieren ist Turnen auf dem Pferd. Mit verschiedenen Übungen bewegen sich die Kinder dabei spielerisch auf dem Pferderücken und lernen dabei, sich auf die Bewegung des Pferdes einzulassen. Der Schnupperkurs vermittelt Wissenswertes rund ums Pferd und ermöglicht ein erstes Einfühlen auf dem Pferderücken. Theoretische Grundlagen werden gemeinsam erarbeitet und dann in die Praxis umgesetzt: Wie nähere ich mich einem Pferd? Was darf ich dem Pferd zum Fressen geben? Was braucht ein Pferd zum Wohlfühlen? Voltigierübungen auf dem Rücken des Pferdes runden den Schnupperkurs ab.
Zielgruppe
Kinder ab 6 Jahren
Datum
25.03.2022 15:30 Uhr
Weitere Termine
1 x Freitags 15:30 - 17:30 Uhr
Kursbegleitung
Stefanie Schmidt / Jutta Fuchs
Gebühr
35,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung.
Veranstaltung
Ponyreiten auf Shettlandponies
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 418
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Shettlandponie habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Ponny, und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
26.03.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Luana Scymczak / Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Pfinzweiler, Straubenhardt
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Online-Wertschätzung – für mich selbst und für andere
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI EigWertFach
Beschreibung
Habe ich meinen eigenen Wert schon entdeckt? Oder bin ich noch auf der Suche danach? Fachkräfte aus den Kindertageseinrichtungen praktizieren tagtäglich einen wertschätzenden Umgang mit den Kindern, den Kollegen und den Eltern. Aber sich selbst zu schätzen, die eigenen guten Leistungen anzuerkennen und mit sich selbst liebevoll umzugehen fällt vielen Menschen schwer. Lassen Sie sich auf das Abenteuer der persönlichen „Schatzsuche“ ein. Sie werden überrascht sein, was man alles findet 😉
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in Kita, der Tagespflege, Krippe, Hort
Datum
28.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x montags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Veranstaltung
Bilderbuch: „ Ist ja nur eins?!
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 926
Beschreibung
Im Bilderbuch „ Ist ja nur eins?!" von Tracey Corderoy und Tony Neal wird das aktuelle Thema Nachhaltigkeit für Kinder spannend aufbereitet. Verschiedene Tiere, die im schönen Sunnyville Leben erfahren durch ihr eigenes handeln, was passiert, wenn jeder „nur eine Blume pflückt, nur einmal seinen Müll weg wirft…“. Nach einer Bilderbuchbetrachtung wollen wir gemeinsam eine Blume für ein schönes Sunnyville pflanzen und den Sinn der Erzählung für die Kinder erlebbar machen .
Zielgruppe
Kinder von 3 - 6 Jahren
Datum
28.03.2022 15:30 Uhr
Weitere Termine
1 x montags, 15:30 - 16:45 Uhr
Kursbegleitung
Nancy Weber
Gebühr
6,00 € (5,40 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Veranstaltung
Originelles Verhalten bzw. herausfordernde Verhaltensweisen von Kindern erklären, verstehen und - neue - Lösungswege entwickeln
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 OrgVerpräs.
Beschreibung
Kinder zeigen durch bestimmte Verhaltensmuster, dass sie besondere Aufmerksamkeit benötigen und ihren Alltag nicht angemessen bewältigen können. Durch diese Verhaltensweisen werden Erwachsenen Grenzen im Umgang mit diesen aufgezeigt. Die „ schwierigen “ bzw. „originellen“ Verhaltensweisen der Kinder beschäftigen uns vor allem dort, wo innerhalb einer Gruppe die gemeinsame Arbeit erschwert wird und Grenzen überschritten werden. Die Teilnehmer*innen werden in diesem Seminar mögliche Erklärungen für das Verhalten der Kinder erhalten. Auf dieser Basis können sich neue Sichtweisen im Umgang mit „verhaltensoriginellen“ Kindern bzw. für schwierige Situationen entwickeln. Neue Handlungsstrategien können aufgebaut werden. Anhand von Fallbeispielen werden Verhaltensmuster und ihre möglichen Ursachen aufgezeigt, sowie nach Lösungsmöglichkeiten der Konfliktbewältigung gesucht. INHALT  Einführung in die Erklärung von Verhaltensweisen mittels unterschiedlicher psychologischer Theorien: Welche Verhaltens-Probleme/ Auffälligkeiten gibt es bzw. wie kann ich diese besser verstehen und erklären? Welche Interventionsmöglichkeiten lassen sich aus diesen Erklärungen für den Alltag ableiten?  Welchen Sinn können diese Verhaltensmuster besitzen?  Eine Frage der Perspektive? - die eigene Haltung hinsichtlich des Bildes vom Kind reflektieren; originellen Eigenschaften sinnvoll begegnen und positiv bewerten  Erweiterung der eigenen Handlungskompetenz in Bezug auf „Wie können „schwierige“ Verhaltensweisen bzw. originelles Verhalten erklärt und beeinflusst werden?  Erarbeiten verschiedener Lösungsmöglichkeiten für unterschiedliche herausfordernde Momente aus dem Betreuungs- und Erziehungsalltag anhand von (eigenen) Fallbeispielen
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte
Datum
29.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x dienstags, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Mario Rosentreter
Gebühr
105,00€ + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Seniorenreiten
Thema
Umwelt und Natur
Kurs-Nr
UN 22 1 404
Beschreibung
Zum Reiten lernen ist man nie zu alt! Probieren Sie es doch auf gutmütigen Islandpferden mal aus. Genießen Sie es, durch die Natur getragen zu werden und sammeln Sie neue Erfahrungen auf dem Pferderücken!
Zielgruppe
Senioren
Datum
30.03.2022 10:15 Uhr
Weitere Termine
5 x Mittwochs 10:15-11:15 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
89,00 € (80,10 € Mitglieder)
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Info
Treffpunkt wird vorher telefonisch mitgeteilt.
Folgetermine
06.04.2022 13.04.2022 27.04.2022 04.05.2022
Veranstaltung
Projekttage im Wald gestalten im Frühling
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 ProjektWaldFrühling
Beschreibung
Entsprechend der Jahreszeit und Wetterlage streifen wir durch Wald und Flur, erweitern unser Kräuterwissen, experimentieren mit Naturmaterialien, kochen auf dem Lagerfeuer und beleben alte Handwerkskünste. Kennengelerntes wird gemeinsam alltagstauglich aufgearbeitet.
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte
Datum
31.03.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
105,00 € + 25,00 € Materialkosten
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte robuste Kleidung mitbringen. Inkl. Verpflegung
Veranstaltung
Mutter-Kind-Reiten
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 403
Beschreibung
Erfahren Sie ein neues gemeinsames Körpergefühl mit Ihrem Kind auf dem Rücken eines Pferdes. Genießen Sie es mit Ihrem Kind vom Pferd getragen zu werden!
Zielgruppe
Für Mütter und Väter mit Kind bis zum Alter von 3 Jahren
Datum
01.04.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
5 x Freitags 09:00-10:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs / Barbara Greb
Gebühr
89,00 € (80,10 € Mitglieder)
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Folgetermine
08.04.2022 15.04.2022 29.04.2022 06.05.2022
Veranstaltung
Babysitterkurs
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 927
Beschreibung
Wer hat Spaß, sich mit kleinen Kindern zu beschäftigen? Wer kann helfen, Eltern in ihrem Alltag zu entlasten? Dann komm zu diesem Kurs und du erhältst die nötigen Grundlagen für die verantwortungsvolle Aufgabe. • Entwicklung des Kindes in den ersten 6 Lebensjahren • Bedürfnisse der Kinder • Pflege von Babys und Kleinkindern • Ausnahmesituationen – was tun im Krankheitsfall und bei Unfällen? Am Ende des Kurses wird den Teilnehmer*innen ein Babysitter-Diplom ausgestellt. Voraussetzung dafür ist allerdings die Teilnahme an allen Unterrichtseinheiten.
Zielgruppe
Jugendliche ab 13 Jahren
Datum
01.04.2022 16:00 Uhr
Weitere Termine
Freitag,01.04.2022 16:00 – 19:00 Uhr Samstag, den 02.04.2022 09:00 – 13:00 Uhr
Kursbegleitung
Nancy Weber
Gebühr
38,00 € (34,20 €) Mitglieder
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Folgetermine
02.04.2022
Veranstaltung
Ponyreiten auf Shettlandponies
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 419
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Shettlandponie habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Ponny, und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
02.04.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Luana Scymczak / Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Pfinzweiler, Straubenhardt
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Online-Krisen im Kita-Alltag meistern
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI KrisimAll
Beschreibung
„Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen“ (Max Frisch) Veränderungen, neue Regeln, Vorschriften, Konzepte, Planungen, sowie Personalausfall können in Kindertageseinrichtung zur Belastungsgrenze und zu einer Krise führen. Woran erkenne ich, dass wir uns in einer Krise befinden? Wie schaffen wir es als Team gemeinsam diese zu meistern? Welche Krisenrollen gibt es? Welche Impulse braucht es, um die unterschiedlichen Krisentypen zu erkennen und ihre Bedürfnisse dahinter zu entdecken? Der kollegiale Austausch, die Bearbeitung von praktischen Beispielen und die Suche nach kreativen Lösungsstrategien wird ebenfalls ein Teil des Seminars beinhalten.
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in Kita, der Tagespflege, Krippe, Hort
Datum
06.04.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Veranstaltung
Kernzeitenbetreuung - Austauschtreffen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 KernAust
Beschreibung
Seit 2015 bietet das Haus der Familie für Mitarbeiter*innen in der Kernzeitenbetreuung einen Grundlagenkurs. Dieses Treffen bietet allen, welchen bereits einen Grundlagenkurs absolviert haben, eine Plattform zum Austausch und Klärung von Themen, Sachgebieten.
Zielgruppe
Mitarbeiter*innen der Kernzeitenbetreuung
Datum
06.04.2022 17:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs 17:00-20:00 Uhr
Kursbegleitung
Marion Sattler
Gebühr
60,00 € (kein Mitgliederrabatt)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Seelentröstertag mit Shetties und Isländern
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 411
Beschreibung
Seltsame Zeiten - viele Eltern beschäftigt, was Kontaktbeschränkungen und Schulschließungen mit unseren Kindern machen. Unsere Kinder müssen mehr denn je in der Lage sein, Schwierigkeiten auszuhalten und zu meistern. Umso wichtiger ist es gerade, Kraft zu tanken. Wir fördern Kids durch einen Tag, an dem die Seele Nahrung bekommt...durch Mutmacher - Geschichten, Spiele mit den Shetties, Entspannungsreiten mit den Isländern, Zeit für Gespräche und Austausch sowie einem gemeinsamen Mittagssnack.
Zielgruppe
Alter 6 - 10 Jahre
Datum
09.04.2022 11:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 11:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Tanja Balke / Jutta Fuchs
Gebühr
50,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Ponyreiten
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 409
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
09.04.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Familientag mit Pferden und Fotoshooting
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 405
Beschreibung
Jede Familie erhält ein Pferd, das geputzt und „gestylt“ wird. Dann geht es los zum gemeinsamen geführten Ausritt in den Wald. Dort werden wir ein Picknick machen, das jede Familie für sich mitbringt. Bei dieser Gelegenheit erhalten die jeweiligen Familien ein Fotoshooting von unserer Christina Citak. Wenn wir zurück am Stall sind, versorgen wir gemeinsam die Pferde und füttern sie.
Zielgruppe
Familie /Eltern und Kind
Datum
10.04.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Sonntags 10:00 - 14:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs / Christina Citak
Gebühr
58,00 € (52,20 € Mitglieder)
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung, Essen und Trinken.
Veranstaltung
Pferdezeit genießen – „Ponylaxing“-Tag
Thema
Gesundheit und Genuss
Kurs-Nr
GG 22 1 415
Beschreibung
Einfach mal relaxen mit Ponys und Pferden. Diesen Tag wollen wir easy oder auch „isi“ angehen. Gemeinsam mit dem Freund und Partner Pferd wollen wir entspannte Stunden verbringen. Sei es beim Putzen und Striegeln der Isländer, biem Spazieren gehen oder einem kleinen Ausritt im Schritt... hier ist sicher für jeden etwas dabei. Auch unsere Vierbeiner freuen sich über etwas "Ponywellness". Mit einem kleinen gemütlichen Picknick an der Pferdekoppel und einem Leckerli für die Ponys wollen wir unser Ponylaxing ausklingen lassen. Wer reiten möchte, sollte eine Begleitperson zum Führen des Pferdes mitbringen. Kursgebühr = 50,00 €/ Person auf dem Pferd und 30,00 €/Person für Spaziergang mit dem Pferd
Zielgruppe
Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Datum
10.04.2022 14:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Claudia Wolf / Silke Steiner / Jutta Fuchs
Gebühr
50,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Ponyhof
Raum
Pfinzweiler
Info
Treffpunkt wird telefonisch oder per E-Mail mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung, Trinken und kleines Vesper.
Veranstaltung
Facherzieher*in für Sprachentwicklung und Sprachförderung
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 Sprache
Beschreibung
Sprache als Schlüsselqualifikation ist in der Kindertagesbetreuung ein zentrales Thema geworden. Immer häufiger fallen Kinder mit einer Sprachauffälligkeit auf und es gibt mehr Kinder, welche Deutsch als Zweit (Dritt) -sprache erlernen. Gerade in der Kindertagesstätte - aber nicht nur dort - wird von den pädagogischen Fachkräften erwartet, hier gezielte Bildungsangebote, und wenn nötig, auch eine Förderung anzubieten. Diese berufsbegleitende Weiterbildung hat zum Ziel, pädagogische Fachkräfte in einem längerfristigen, kontinuierlichen Lernprozess für die pädagogische Arbeit im Bereich der Sprache zu qualifizieren. Dabei wird Sprachförderung in erster Linie als ein Querschnittsthema verstanden, das überall im Alltag auftaucht. Daneben stehen das Erwerben von diagnostischen Kompetenzen und die Entwicklung von Sprachförderkonzepten für einzelne Kinder. Mit der Umsetzung vom Konzept Kolibri will das Land Baden – Württemberg ab 2020 den Kompetenzerwerb im Bereich Sprache deutlich erhöhen. Die im Konzept mit berücksichtigten Entwicklungsbereiche mathematische Vorläuferfähigkeiten, Motorik, sowie sozial–emotionale Kompetenzen werden in einem separaten Seminar im Haus angeboten. Modul 1 11.04.2022 - 12.04. 2022 Modul 2 19.07.2022 -19. 07. 2022 Modul 3 28.09.2022 – 29.09. 2022 Modul 4 01.12.2022 – 02.12.2022 Modul 5 01.02.2023 – 02.02.2023 Modul 6 04.05.2023 – 05.05. 2023 Modul 7 17.07.2023 - Kolloquium
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte
Datum
11.04.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
2 Tage je Modul, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Baum / Erna Grafmüller
Gebühr
210,00 € + 30,00 € Verpflegung je Modul
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Eine Qualifizierung für pädagogische Fachkräfte orientiert an den Anforderungen im Rahmen von Kolibri (Kompetenzen verlässlich voranbringen) für pädagogische Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort, Tagespflege und Pflegeeltern Eine pdf mit ausführlicher Beschreibung finden Sie auf der homepage unter dem Reiter Fortbildung - Zertifikat Fortbildungen
Folgetermine
12.04.2022 19.07.2022 28.09.2022 01.12.2022 02.12.2022 01.02.2023 02.02.2023 04.05.2023 05.05.2023 17.07.2023
Veranstaltung
Kompetent führen und leiten in bewegten Zeiten - Leitungsfortbildung für Kita- Leitungen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 Leitungsquali
Beschreibung
Leitungsfortbildung für Kita-Leitungen und solche, die es werden wollen Modul 1 Institutionelle Rahmenbedingungen und Auswirkung auf die Führung Bedeutung einer „Teil-Freistellung“ für Rollengestaltung und Autorität Persönliche Motivation für eine Führungsrolle Mein Menschenbild in der Führungsarbeit Modul 2 Führung als Prozess Einflussfaktoren auf den Führungsprozess Mitarbeiter*innen finden – Mitarbeiter*innen auswählen Einarbeitung mit Konzept Modul 3 Mitarbeiter*innen fordern und fördern Aufgaben delegieren Kontrollieren - eine Führungsaufgabe Freiräume geben – Grenzen setzen Modul 4 Kommunikation mit Eltern, Kollegen, Vorgesetzten Selbstklärung als Voraussetzung für gute Kommunikation Anlassbezogene Gespräche führen (z.B. Kritikgespräche, Vorstellungsgespräche….) Besprechungen planen und leiten Modul 5 Konfliktmanagement – eine Führungsaufgabe Konflikte erkennen, verstehen und lösen Konfliktgespräche führen – Konfliktgespräche moderieren Reflektion der eigenen Konfliktfähigkeit Modul 6 Veränderungen planen, umsetzen und begleiten – Changemanagement Visionen haben und Mitarbeiter dafür begeistern Mitarbeiter binden – Fluktuation vermeiden Modul 7 Konzeptionsentwicklung Teamentwicklung Zeit- und Selbstmanagement Kolloquium – Vorstellung der individuellen Lernprojekte September/Oktober 2023 Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss der Weiterbildung ein Zertifikat. Insgesamt umfasst die Weiterbildung 190 Unterrichtseinheiten. Hierin enthalten sind Literaturstudium, die Planung, Durchführung und schriftliche Dokumentation eines Praxisprojektes sowie 6 Treffen á 3 Zeitstunden in selbstgesteuerten Kleingruppen zur kollegialen Projektberatung.
Zielgruppe
Leiter*innen in pädagogischen Einrichtungen und solche, die es werden wollen
Datum
11.04.2022 09:00 Uhr
Kursbegleitung
Erna Grafmüller
Gebühr
210,00 € je Modul und 30,00 € Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Eine Qualifizierung in 7 Modulen á 2 Tage, sowie 1,5 Tage Kolloquium Modul 1 11.04.2022 - 12.04.2022 Modul 2 07.07.2022 - 08.07.2022 Modul 3 20.10.2022 - 21.10.2022 Modul 4 19.01.2023 - 20.01.2023 Modul 5 23.03.2023 - 24.03.2023 Modul 6 11.05.2023 - 12.05.2023 Modul 7 20.07.2023 - 21.07.2023
Folgetermine
12.04.2022 07.07.2022 08.07.2022 20.10.2022 21.10.2022 19.01.2023 20.01.2023 23.03.2023 24.03.2023 11.05.2023 12.05.2023 20.07.2023 21.07.2023
Veranstaltung
Es gibt viele Gründe über das Leben nachzudenken, und viele Gründe keine Angst vor dem Tod zu haben!
Thema
Pädagogik und Psychologie
Kurs-Nr
PP 22 1 912
Beschreibung
Was gehört zu deinem Leben? Gibt es eine Auseinandersetzung mit deiner Endlichkeit, welche die Kostbarkeit deines Lebens betont? Neben Literaturhinweisen und kleiner Information zu Vorsorge und Testament tauschen wir uns darüber aus wie wichtig es ist, offen miteinander zu sprechen. Mit den eigenen Eltern und mit den eigenen Kindern. Welche Vorstellungen haben Kinder in welchem Alter von Tod und Sterben? Sicherheit gibt uns, die eigenen Wünsche festzuhalten um mehr im Jetzt zu leben und den Moment zu genießen.
Zielgruppe
Erwachsene Interessierte
Datum
12.04.2022 19:30 Uhr
Weitere Termine
1 x dienstags, 19:30-21:30 Uhr
Kursbegleitung
Angelika Miko
Gebühr
9,00€ (8,10€ Mitgl.)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Angelika Miko, Kinderkrankenschwester und Palliative Care Fachkraft gibt Praxis - Beispiele aus der Hospizarbeit und Ihrem reichen Fundus, mit kindlichen Sichtweisen und deren klugen Aussagen. Sie ist überzeugt: Über diese Themen zu reden, - das gibt uns Stärke und Leichtigkeit. Dabei helfen der eigene Humor und der kindliche Humor. Manche heikle Situation wird dann natürlich und entspannter erlebt.
Veranstaltung
Bienen-Erlebnistag - Die faszinierende Welt der Bienen kennenlernen
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 919
Beschreibung
Wir wollen uns intensiv und mit allen Sinnen mit den Bienen und deren Bedeutung für die Artenvielfalt unserer Erde beschäftigen. An einem Natur - Parcour im Freien erfahren wir alles Wissenswerte. Wenn es das Wetter erlaubt, werfen wir mit ausreichendem Schutz einen Blick in unser Haus der Familie Bienenvolk. In kleinen workshops könnt Ihr Euch kreativ mit der Biene beschäftigen.
Zielgruppe
Kinder / Jugendliche 10-14 Jahre
Datum
13.04.2022 14:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Herb / Heinrich Herb
Gebühr
5,00 € (4,50€ Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Garten
Info
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung
Veranstaltung
Bienen-Erlebnistag - Die faszinierende Welt der Bienen kennenlernen
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 918
Beschreibung
Wir wollen uns intensiv und mit allen Sinnen mit den Bienen und deren Bedeutung für die Artenvielfalt unserer Erde beschäftigen. An einem Natur - Parcour im Freien erfahren wir alles Wissenswerte. Wenn es das Wetter erlaubt, werfen wir mit ausreichendem Schutz einen Blick in unser Haus der Familie Bienenvolk. In kleinen workshops könnt Ihr Euch kreativ mit der Biene beschäftigen.
Zielgruppe
Kinder von 6 - 9 Jahren
Datum
14.04.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-12:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Herb / Heinrich Herb
Gebühr
5,00 € (4,50€ Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Garten
Info
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung
Veranstaltung
Kleine Pferdefreunde auf Ostereiersuche
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 417
Beschreibung
Ein frecher Osterhase hat unsere Ostereier kreuz und quer in Pfinzweiler versteckt. Um sie zu finden, brauchen wir die Pferde und eure Hilfe.Wer macht mit?
Zielgruppe
Für 6 - 12 jährige
Datum
16.04.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - ca. 16:30 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
24,00 € (kein Mitgliederrabatt)
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung und Trinken.
Veranstaltung
Mit Yakari über die Weite der Prärie reiten...
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 402
Beschreibung
Das Thema Indianer übt auf Kinder einen großen Reiz aus und ermöglicht uns, neben Büffeljagden, Abenteuern und wilden Ritten auf knuffifen Shetty eine fremde Kultur kennenzulernen. Wer leben will wie ein Indianer, der lernt, mit der Natur im Einklang zu leben, genügsam zu sein und Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen. Auch gegenüber ihren Mitmenschen und Tieren sind Indianer freundlich und verantwortungsbewusst. Wir werden gemeinsam auf den Shetlandponys reiten, trommeln, basteln und werken, hören Geschichten und erleben Abenteuer in der Natur und im echten Indianerzelt. Außerdem wollen wir gemeinsam mit euch Snacks zubereiten, denn auch kleinen Indianern knurrt mal der Magen. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Zielgruppe
Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum
19.04.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Dienstag - Freitag 09:00 - 14:00 Uhr
Kursbegleitung
Tanja Balke / Jutta Fuchs
Gebühr
200,00 € kein Mitgliederrabatt
Raum
Ponyhof
Info
Ihr Kind kann an den Reiterferien teilnehmen, sobald Sie uns den erforderlichen Fragebogen, welchen wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung überlassen, ausgefüllt zurückgeben
Folgetermine
20.04.2022 21.04.2022 22.04.2022
Veranstaltung
Pustebilder gestalten
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 934
Beschreibung
Gemeinsam möchten wir mit spezieller Tinte Pustebilder herstellen. Mit Pusteröhrchen wird die Farbe auf einfarbigem Untergrund verteilt, so dass allerlei verschiedene Formen und Phantasiebilder entstehen. Wenn die Farbe verteilt und getrocknet ist, können die Kinder ihre Bilder mit Wackelaugen zu kleinen Farbmonstern erwecken. Die Kinder können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und dabei noch spielerisch die Beweglichkeit von Mund und Lippen fördern.
Zielgruppe
Kinder von 3 - 6 Jahren
Datum
25.04.2022 15:30 Uhr
Weitere Termine
1 x montags, 15:30 - 16:45 Uhr
Kursbegleitung
Nancy Weber
Gebühr
6,00 € (5,40 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 802
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 3 Monaten und 7 Monaten die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 3 Monaten - 7 Monate
Datum
28.04.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
6 x donnerstags, 09:00 bis 10:30
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
72,00 € ( 64,80 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
05.05.2022 12.05.2022 19.05.2022 02.06.2022 09.06.2022
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 807
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 8 Monaten und ca. 1 1/2 Jahren die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 8 Monaten - 1 Jahr
Datum
28.04.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
6 x donnerstags, 10:45 bis 12:15
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
72,00 € ( 64,80 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
05.05.2022 12.05.2022 19.05.2022 02.06.2022 09.06.2022
Veranstaltung
Ponyreiten
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 410
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
30.04.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Gemeinde Straubenhardt
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Einzelveranstal
Kurs-Nr
EZV
Datum
02.05.2022 08:00 Uhr
Weitere Termine
02.05.2022-23.05.2022
Kursbegleitung
Gebühr
Ort
Haus der Familie
Raum
PC-Raum
Info
Gemeindeverwaltung Straubenhardt 1.OG Computerraum
Folgetermine
03.05.2022 04.05.2022 05.05.2022 06.05.2022 09.05.2022 10.05.2022 11.05.2022 12.05.2022 13.05.2022 16.05.2022 17.05.2022 18.05.2022 19.05.2022 20.05.2022 23.05.2022
Veranstaltung
Praxisanleitung - Qualifizierung zur professionellen Anleitungsfachkraft in 6 Modulen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 PraxisQualiAnleit
Beschreibung
Das gestiegene Anforderungs- und Qualitätsprofil an Erzieherinnen und Erzieher führt auch bei den Anleitern und Anleiterinnen zu neuen beruflichen Herausforderungen. Dies gilt besonders wenn, im Rahmen der Praxisintegrierten Ausbildung, erweiterte Ausbildungsaufgaben übernommen werden. Diese Qualifizierung ermöglicht es den pädagogischen Fachkräften, Ausbildungs- und Anleitungskompetenzen die sie bereits haben, zu erweitern und neue zu entwickeln. Ziel ist es, Auszubildende bei ihren Praxisaufgaben und dem Rollenlernen erfahrungsorientiert zu unterstützen. Die hier erlernten Handlungskompetenzen wirken sich erfahrungsgemäß auch qualitativ auf die Arbeit mit den Kindern, dem Team und den Eltern aus.
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und in der Kindertagespflege sowie anderer Kinderbetreuungseinrichtungen
Datum
04.05.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
6 Module je 2 Tage 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Baum / Gerhard Fleischer
Gebühr
210,00 € + 30,00 € Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Folgetermine
05.05.2022 20.07.2022 21.07.2022 12.09.2022 13.09.2022 21.11.2022 22.11.2022 12.01.2023 13.01.2023 22.03.2023 23.03.2023
Veranstaltung
Psychomotorik auf dem Pferd – heilpädagogisches Reiten in der Gruppe
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 416
Beschreibung
Schulung der Motorik über Spiel und Spaß innerhalb einer Gruppe mit und auf dem Pferd. Für Kinder mit motorischen Defiziten, Konzentrationsstörungen, psychosomatischen Störungen, Kontaktschwierigkeiten, Ängsten etc. Diesem Kurs liegt das Konzept des heilpädagogischen Reitens zugrunde.
Zielgruppe
Für 4 - 12 jährige
Datum
04.05.2022 17:30 Uhr
Weitere Termine
5 x Mittwochs 17:30 - 18:30 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs / Tanja Balke
Gebühr
160,00 € (kein Mitgliederrabatt)
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung und Trinken.
Folgetermine
11.05.2022 18.05.2022 25.05.2022 01.06.2022
Veranstaltung
Ponyreiten auf Shettlandponies
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 420
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Shettlandponie habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Ponny, und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
07.05.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Luana Scymczak / Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Pfinzweiler, Straubenhardt
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
"Wir haben mehr als Worte“ Gebärdenunterstüzte Kommunikation
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 WhmaWGebärdeuntKom
Beschreibung
Ein Seminar für pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, um die Grundlagen der deutschen Gebärdensprache und ihre Einsatzmöglichkeiten kennen zu lernen. Ziele: sind, dass die Teilnehmenden wissen, wie gebärdenunterstützte Kommunikation: zur Inklusion von Kindern zur Verständigung von Kindern mit Behinderung (nicht nur Hörbehinderung), Zur Unterstützung für Kinder mit Deutsch als Zweit- oder Drittsprache und zur Sprachförderung von Kindern mit noch wenig Sprachkompetenz beiträgt  hilft, sich im Alltag auszudrücken die Sprachkompetenzen von Kindern fördern kann  Kindern die Teilhabe am Gruppengeschehen erleichtert und ihren Bildungsprozess fördert  Kinder Selbstwirksamkeit erfahren lässt  Kinder unterstützt, sich in ihrem „Sosein“ und mit ihren Bedürfnissen angenommen, wahrgenommen und verstanden zu fühlen  Kindern hilft, präzise mitzuteilen, was sie mitteilen wollen  die Teilnehmenden unterstützt, sensibler auf Kinder zu reagieren, auch im Sinne des Kinderschutzes, der Beschwerden von Kindern und deren Partizipation Das Seminar beginnt mit einem theoretischen Input zum Thema  Wie Kinder gut lernen und was sie dafür brauchen  Sprachentwicklung bei Kindern und kindlicher Zweitspracherwerb  Wer von der GUK (Gebärdenunterstützte Kommunikation) profitieren kann  Vor und Nachtteile der GUK  Arbeiten mit dem Sprachenportfolio  Individuelle Lernbegleitung von Kindern und Zielgruppenorientierung Darüber hinaus lernen die Teilnehmenden grundlegende, für den Kindergartenalltag relevante Gebärden, um zu spielen, Gemeinsamkeit zu erleben, Regeln zu vermitteln, Grundbedürfnisse und Gefühle auszudrücken. Diese Spiele, Lieder und gebärdenunterstützte Geschichten ermöglichen es den Teilnehmenden, direkt in ihrem Arbeitsalltag erste Ideen umzusetzen und auszuprobieren.
Zielgruppe
pädagogische Fachkräfte
Datum
12.05.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Donnerstags 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Baum
Gebühr
105,00 € + 25,00 € Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Interessant in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege, auch für Pflegeeltern Dieses Seminar kann auch als InhouseSeminar gebucht werden.
Veranstaltung
„Hei- da geht noch was“ Resilienz für herausgeforderte Pädagogen und Pädagoginnen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 21 2 Resires
Beschreibung
Wie du wieder in deine Kraft kommst! Mehr denn je sind wir als pädagogische Fachkräfte in unserer Flexibilität, unserer Kompetenz und unserer Person herausgefordert. Da ist es wohltuend einmal innezuhalten und sich Zeit und Raum für sich selbst zu nehmen. Wir stellen uns Fragen wie: * Was belastet mich in meinem (beruflichen) Alltag? * Was macht das mit mir und meinen Gedanken, Gefühlen und mit meinem Körper? * Was brauche ich wirklich? Mit Impulsen und Handlungsanregungen aus der aktiven und regulativen Musiktherapie kommst du vom Denken und Sprechen ins Fühlen und Erleben. Durch das Resilienzmodell erfährst du von Haltungen im Allgemeinen die dir deinen beruflichen Alltag leichter machen. Mit Übungen aus der gewaltfreien Kommunikation kommst du deinen persönlichen Antworten dazu auf die Spur. Auf Basis der Handlungsstrategien des Resilienzmodells tauschst du dich in der Gruppe zu den Fragen aus wie: * Wie komme ich in meine Kraft? * Wie bleibe ich in meiner Kraft? Mit der RESKUE-Methode® aus der humanistischen Psycho-therapie packst du deinen persönlichen Ressourcenrucksack um deinen beruflichen Alltag kraftvoll zu meistern.
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege, Pflegeeltern
Datum
17.05.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Die u. Mi., 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Beatrice Molthan
Gebühr
210,00€ + 30,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Beatrice Molthan ist Sonderpädagogin, Fortbildnerin, Beraterin für humanistische Psychotherapie und Musiktherapeutin DMVS
Folgetermine
18.05.2022
Veranstaltung
Facherzieher Sprache Abschlusstreffen
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Einzelveranstal
Kurs-Nr
EZV
Datum
20.05.2022 17:30 Uhr
Weitere Termine
1 x freitags 17:30 - 22:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Veranstaltung
Von Mann zu Mann - Ein Geburtsvorbereitungskurs für Männer
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 704
Beschreibung
Schwangerschaft und Geburt sind spannende und für Männer manchmal auch herausfordernde Ereignisse. Schon die Zeit der Schwangerschaft ist von vielen Fragen und teils auch Zweifeln geprägt. Die Vorfreude überwiegt meist, doch die Angst, etwas falsch zu machen ist bei Schwangeren und werdenden Vätern dennoch groß. Wie verhalte ich mich in der Schwangerschaft? Wie verläuft die Geburt und was geschieht danach? Wie kann ich meine Frau am besten unterstützen und mich auf die anstehenden Herausforderungen vorbereiten? "Von Mann zu Mann" ist ein Kurs, der speziell auf werdenden Väter abgestimmt ist und sich mit Schwangerschaft, Geburt und der ersten Zeit mit Kind aus Sicht der Männer beschäftigt. Zeitlich und inhaltlich deutlich weniger umfangreich als die Kurse für Frauen möchte dieser Kurs auf lockere Art die Vorfreude auf die neue Herausforderung wecken. Der Kurs gibt viele Antworten, die den zukünftigen Vätern das Leben leichter machen und ermöglicht den Austausch "Von Mann zu Mann". Das BESONDERE: Im Gegensatz zu anderen Kursen findet dieser Geburtsvorbereitungskurs gänzlich unbeobachtet vom weiblichen Geschlecht und mit freundlicher Unterstützung der Privatbrauerei Hoepfner statt. Jeder Teilnehmer erhält ein exklusives Zertifikat und ein kleines Präsent der Privatbrauerei Hoepfner mit auf den Weg in den neuen Lebensabschnitt.
Zielgruppe
Für werdende Väter
Datum
21.05.2022 09:30 Uhr
Weitere Termine
1 x samstags 09:30 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Dr. Martin Soder
Gebühr
89,00 EUR (keine Ermäßigung möglich)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
inkl. einem warmen Mittagessen, Snacks und Getränken
Veranstaltung
Ponyreiten auf Shettlandponies
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 421
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Shettlandponie habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Ponny, und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
21.05.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Luana Scymczak / Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Pfinzweiler, Straubenhardt
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Konzeptionsentwicklung gelingend gestalten… …so, dass sich das Team und die Pädagogik weiterentwickeln
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 21 2 Konzeption
Beschreibung
Die pädagogische Konzeption liegt in manchen Einrichtungen seit vielen Jahren in der Schublade und eigentlich weiß das Team gar nicht mehr so genau was da darin steht. Dabei sollte die pädagogische Konzeption einer Einrichtung im Rahmen der Qualitätsentwicklung regelmäßig auf ihre Aktualität überprüft werden. In diesem Seminar erfahren Sie wie die Konzeptions(weiter)entwicklung zu einem gelingenden Prozess für alle Beteiligten gestaltet werden kann. Was Sie in diesem Seminar lernen  Was eine Konzeption ist und wofür sie hilfreich ist  Wichtige Stolpersteine und wie sie als Team darauf reagieren können  Wer an der Konzeptionsentwicklung teilnehmen kann und sollte  An was sich eine Konzeption orientiert  Was in der Konzeption aus Sicht des Gesetzgebers stehen muss und was darin stehen soll  Ersten konkreten Schritten
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege
Datum
23.05.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Montag+Dienstag, 09:00-16:00
Kursbegleitung
Heike Baum
Gebühr
210,00€ + 30,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Dieses Seminar kann auch als Inhouse gebucht werden oder von Träger*innen der Kinder- und Jugendhilfe zur Entwicklung eines Rahmenkonzeptes.
Folgetermine
24.05.2022
Veranstaltung
Projekttage im Wald gestalten im Sommer
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 1 ProjektWaldSommer
Beschreibung
Entsprechend der Jahreszeit und Wetterlage streifen wir durch Wald und Flur, erweitern unser Kräuterwissen, experimentieren mit Naturmaterialien, kochen auf dem Lagerfeuer und beleben alte Handwerkskünste. Kennengelerntes wird gemeinsam alltagstauglich aufgearbeitet.
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte
Datum
02.06.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
105,00 € + 25,00 € Materialkosten
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte robuste Kleidung mitbringen. Inkl. Verpflegung
Veranstaltung
Ehrungsgala Gemeinde Straubenhardt
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Events
Kurs-Nr
EV
Datum
03.06.2022 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Gebühr
Info
Ausweichtermin: 08.07.2022 17:00 Ansprechpartner*in: Anita Molnar
Folgetermine
08.07.2022
Veranstaltung
Erste Hilfe Maßnahmen bei Säuglingen und Kleinkindern
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 903
Beschreibung
Systematische Übersicht über relevante Notfälle im Säuglingsalter - Ursache für - und Erkennen von Kreislaufstörungen - Theoretische und praktische Einführung in die Wiederbelebung von Säuglingen und Kleinkindern - Chancen und Grenzen des Helfens in Notsituationen - Ausführliches, gut verständliches Skript zum Thema. Babys können selbstverständlich mitgebracht werden. Wir machen zwischen den Blöcken nur eine kurze Pause. Sie können sich ein kleines Vesper mitbringen für das Zwischendurch. Für Eltern und Einzelpersonen
Zielgruppe
Für - werdende - Eltern, Einzelpersonen und allen an erster Hilfe Interessierten
Datum
04.06.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
1 x samstags, 10:00-14:00 Uhr
Kursbegleitung
Stephan Bürkle
Gebühr
50,00 € (45,00€) Mitglieder
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Ein Seminar während der Pandemie in kleinen Gruppen Elternpaar: 50,00 € (45,00€) Einzelperson: 34,00 € (30,60€) Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Veranstaltung
Ponyreiten auf Shettlandponies
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 422
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Shettlandponie habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Ponny, und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
04.06.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Luana Scymczak / Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Pfinzweiler, Straubenhardt
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Kleine Pferdefreunde machen Ferien über Pfingsten
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 400
Beschreibung
Hier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Zielgruppe
Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum
07.06.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Dienstag - Freitag 09:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
240,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Königstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Ihr Kind kann an den Reiterferien teilnehmen, sobald Sie uns den erforderlichen Fragebogen, welchen wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung überlassen, ausgefüllt zurückgeben.
Folgetermine
08.06.2022 09.06.2022 10.06.2022
Veranstaltung
Ostwind - Tag - Reiten bringt Freiheit
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 412
Beschreibung
Wer träumt nicht davon einmal wie Mika mit ihrem Ostwind über die unendlichen Wiesen zu galoppieren und das alles ohne Sattel und Trense? Bei unserem Ostwind-Tag wollen wir diesem Traum ein kleines Stückchen näherkommen. Zuerst erlernen wir die Grundlagen, die ein Reiter beherrschen sollte, um sein Pferd ohne Sattel und Trense reiten zu können. Dazu gehört auch eine richtige Kommunikation mit dem Pferd vom Boden aus. In kleinen Schritten nähern wir uns dann dem Reiten im „Ostwind-Style“. Natürlich stärken wir uns in der Mittagspause auch mit etwas zu Essen und einem Getränk. (1 x 0,5l enthalten).
Zielgruppe
ab 10 Jahre, fortgeschrittene Reiter die bereits Grundlagen beherrschen
Datum
12.06.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Sonntags 09:00 - ca. 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs / Tatiana Freivogel
Gebühr
78,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung und bei Bedarf noch mehr zu trinken.
Veranstaltung
Kleine Pferdefreunde machen Ferien über Pfingsten
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 401
Beschreibung
Hier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Zielgruppe
Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum
13.06.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Montag - Mittwoch 09:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
180,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Königstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Ihr Kind kann an den Reiterferien teilnehmen, sobald Sie uns den erforderlichen Fragebogen, welchen wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung überlassen, ausgefüllt zurückgeben.
Folgetermine
14.06.2022 15.06.2022
Veranstaltung
Wenn Kinder trauern
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI WeKit
Beschreibung
Trauer ist eine Antwort der Seele auf das, was wir erlebt haben. Im Alltag gibt es viele Dinge, um die wir trauern, z.B. wenn ein Freund wegzieht, ein Haustier gestorben ist oder jemand aus der Familie erkrankt und stirbt. Das Thema Sterben, Tod und Trauer begegnet uns allen immer wieder und macht uns oft sprachlos. Was sind die kindlichen Reaktionen darauf? Wie beantworte ich ihre Fragen? Was brauche ich, um Kinder in dieser Phase gut begleiten und unterstützen zu können? Diese Fragen haben natürlich auch Auswirkungen auf den Kita-Alltag und dabei ist es wichtig, dass die Eltern ebenfalls miteinbezogen werden. Wir werden uns an diesem Fortbildungstag mit kindlichen Trauerphasen, Kinderfragen rund um das Thema Sterben und Tod, sowie mit vielen praktischen Ideen und Tipps für Ihren Kita-Alltag auseinandersetzen.
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege, Pflegeeltern
Datum
22.06.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 803
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 3 Monaten und 7 Monaten die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 3 Monaten - 7 Monate
Datum
23.06.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
6 x donnerstags, 09:00 bis 10:30
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
72,00 € ( 64,80 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
30.06.2022 07.07.2022 14.07.2022 21.07.2022 28.07.2022
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 808
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 8 Monaten und ca. 1 1/2 Jahren die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 8 Monaten - 1 Jahr
Datum
23.06.2022 10:45 Uhr
Weitere Termine
6 x donnerstags, 10:45 bis 12:15
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
72,00 € ( 64,80 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
30.06.2022 07.07.2022 14.07.2022 21.07.2022 28.07.2022
Veranstaltung
Born to be wild
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 929
Beschreibung
Wir laden Euch ein, die Natur bei Exkursionen in Feld, Wald und Bachlauf zu erkunden. Gemeinsam mit Euren Freunden könnt ihr einen kurzweiligen Tag im Einklang mit der Natur erleben. Ganz nebenbei erfahrt Ihr Wichtiges über Pflanzen und Tiere und bekommt Raum, kleine Abenteuer zu bestehen. Dabei könnt Ihr ein Gespür für das Wetter und die feinen Veränderungen in der Jahreszeit bekommen. Die Bewegungsfreude und die -freiheit stehen im Mittelpunkt.
Zielgruppe
Für 5 – 10 Jährige
Datum
25.06.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
5 x samstags, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
€ 59,00 (€ 53,10 Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte mitbringen: Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk, Vesper und Getränk, altes Sieb, Lupe (falls vorhanden).
Folgetermine
02.07.2022 09.07.2022 16.07.2022 23.07.2022
Veranstaltung
Ponyreiten auf Shettlandponies
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 423
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Shettlandponie habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Ponny, und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
25.06.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Luana Scymczak / Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Pfinzweiler, Straubenhardt
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Zirkustag der KISTE-Gruppe
keine Anmeldung mehr möglich
Thema
Einzelveranstal
Kurs-Nr
EZV
Datum
02.07.2022 08:00 Uhr
Weitere Termine
1 x samstags 08:00 - 20:00 Uhr
Kursbegleitung
Marion Sattler
Gebühr
Ort
Haus der Familie - Zirkuszelt
Raum
Haus der Fam.
Veranstaltung
Ponyreiten
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 428
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
02.07.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Ostwind - Tag - Reiten bringt Freiheit
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 413
Beschreibung
Wer träumt nicht davon einmal wie Mika mit ihrem Ostwind über die unendlichen Wiesen zu galoppieren und das alles ohne Sattel und Trense? Bei unserem Ostwind-Tag wollen wir diesem Traum ein kleines Stückchen näherkommen. Zuerst erlernen wir die Grundlagen, die ein Reiter beherrschen sollte, um sein Pferd ohne Sattel und Trense reiten zu können. Dazu gehört auch eine richtige Kommunikation mit dem Pferd vom Boden aus. In kleinen Schritten nähern wir uns dann dem Reiten im „Ostwind-Style“. Natürlich stärken wir uns in der Mittagspause auch mit etwas zu Essen und einem Getränk. (1 x 0,5l enthalten).
Zielgruppe
ab 10 Jahre, fortgeschrittene Reiter die bereits Grundlagen beherrschen
Datum
03.07.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Sonntags 09:00 - ca. 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs / Tatiana Freivogel
Gebühr
78,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird telefonisch mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung und bei Bedarf noch mehr zu trinken.
Veranstaltung
Krisen im Kita-Alltag meistern
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI PräKrisimAll
Beschreibung
„Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen“ (Max Frisch) Veränderungen, neue Regeln, Vorschriften, Konzepte, Planungen, sowie Personalausfall können in Kindertageseinrichtung zur Belastungsgrenze und zu einer Krise führen. Woran erkenne ich, dass wir uns in einer Krise befinden? Wie schaffen wir es als Team gemeinsam diese zu meistern? Welche Krisenrollen gibt es? Welche Impulse braucht es, um die unterschiedlichen Krisentypen zu erkennen und ihre Bedürfnisse dahinter zu entdecken? Der kollegiale Austausch, die Bearbeitung von praktischen Beispielen und die Suche nach kreativen Lösungsstrategien wird ebenfalls ein Teil des Seminars beinhalten.
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in Kita, der Tagespflege, Krippe, Hort
Datum
06.07.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Ponyreiten
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 429
Beschreibung
Wenn ihr Lust auf einen geführten Ausritt auf einem Islandpferd habt, dann meldet euch an! Mama/Papa führen das Pferd, nachdem wir es gemeinsam geputzt und geschmückt haben – und los geht´s.
Zielgruppe
für 2-9 jährige mit Begleitperson
Datum
09.07.2022 15:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Samstags 15:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
18,00 € (16,20 €)
Ort
Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Geschwisterrabatt für Mitglieder. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Veranstaltung
Eigenes Pferd - Tag
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 431
Beschreibung
Ihr wollt schon immer mal wissen, wie es ist, ein eigenes Pferd zu haben? Was erwartet einen, wenn man sich selbst um ein Pferd kümmern muss? Was gehört alles dazu, wenn man sich dafür entscheidet, ein Pferd zu kaufen? Worauf achtet man beim Kauf? Was tun, wenn es dem Pferd nicht gutgeht? Wie füttert man richtig? Diese und viele weitere Fragen wollen wir klären. An diesem Tag zeigen wir euch die schönen und weniger schönen Seiten eines stolzen Pferdebesitzers. Wir wollen gemeinsam die Pferde versorgen, pflegen, verladen, beim Tierarzt vorstellen, sie vom Boden aus arbeiten und vieles mehr… Doch natürlich darf das schönste auch hier nicht zu kurz kommen, ganz nach dem Motto: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde!
Zielgruppe
ab 8 Jahre, alle Pferde interessierte Kinder
Datum
10.07.2022 14:00 Uhr
Weitere Termine
1 x Sonntags 14:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Tatiana Freivogel
Gebühr
39,00 € (kein Mitgliederrabatt)
Ort
Koppel, Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Treffpunkt wird mitgeteilt. Bitte mitbringen: Reithelm, festes Schuhwerk, wetterentsprechende Kleidung und Trinken.
Veranstaltung
Ferien im Haus der Familie im Sommer
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 908
Beschreibung
Wir laden Euch ein, Eure Sommerferien bei Exkursionen in Feld, Wald und Bachlauf, im Barfußpark und im Garten der Villa Kling zu erkunden. Gemeinsam mit Euren Freunden könnt ihr kurzweilige Tage im Einklang mit der Natur erleben. Ganz nebenbei erfahrt Ihr Wichtiges über Pflanzen und Tiere und bekommt Raum, kleine Abenteuer zu bestehen. Die Bewegungsfreude und die -freiheit stehen im Mittelpunkt. Ihr könnt Euch beteiligen beim Bogenschießen und Ballspielen, sowie bei den Orientierungsläufen und der Schatzsuche. Es gibt aber auch jede Menge Erfahrungen und Möglichkeiten, altes Handwerk kennen und ausprobieren zu lernen, wie Trommelbau, weben auf selbstgebauten Rahmen, Kerzen ziehen, Malen mit Naturfarben und batiken eines T-shirts. Je nach Wetterlage dehnen wir unsere Erkundungsgänge aus, damit wir zu Mittag, hungrig geworden, wieder gemeinsam im Haus der Familie ein warmes Essen zu uns nehmen können. Teilweise kochen wir zusammen. Wenn es das Wetter zulässt, bereiten wir uns unsere Mahlzeit am offenen Feuer zu.
Zielgruppe
Kinder im Alter von 6- 10 Jahren
Datum
01.08.2022 08:00 Uhr
Weitere Termine
01.-05.08.2022, 08:00 - 14:30 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux / Moritz Finkenzeller
Gebühr
115,00 € kein Rabatt + 20,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
mit Snack am Morgen, Getränke und Mittagessen, falls es die Pandemie erlaubt. Bitte mitbringen: Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk Dieses Angebot wird teilweise über den Sozialfond subventioniert. Wir entlasten Sie gerne weiter bei der Finanzierung. Nehmen Sie einfach formlos Kontakt zu uns auf.
Folgetermine
02.08.2022 03.08.2022 04.08.2022 05.08.2022
Veranstaltung
Kleine Pferdefreunde machen Ferien im Sommer
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 424
Beschreibung
Hier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Zielgruppe
Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum
01.08.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Montags - Freitag 09:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
300,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Königstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Ihr Kind kann an den Reiterferien teilnehmen, sobald Sie uns den erforderlichen Fragebogen, welchen wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung überlassen, ausgefüllt zurückgeben
Folgetermine
02.08.2022 03.08.2022 04.08.2022 05.08.2022
Veranstaltung
Kleine Pferdefreunde machen Ferien im Sommer
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 425
Beschreibung
Hier könnt Ihr auf kindgerechte Weise - Pferde und ihr Wesen kennenlernen - Lernen, wie Pferde gepflegt werden - Täglich 2 Reitstunden und 1 Stunde Theorie bekommen - Lernen, wie man Pferde führt - Bei Spielen und Geschichten in die Welt der Pferde eintauchen - Euch stärken bei leckerem Mittagessen und Kakao am Nachmittag Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Zielgruppe
Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum
08.08.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Montags - Freitag 09:00 - 17:00 Uhr
Kursbegleitung
Jutta Fuchs
Gebühr
300,00 € kein Mitgliederrabatt
Ort
Königstr. 9, Straubenhardt-Pfinzweiler
Raum
Ponyhof
Info
Ihr Kind kann an den Reiterferien teilnehmen, sobald Sie uns den erforderlichen Fragebogen, welchen wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung überlassen, ausgefüllt zurückgeben
Folgetermine
09.08.2022 10.08.2022 11.08.2022 12.08.2022
Veranstaltung
Ferien im Haus der Familie im Sommer
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 909
Beschreibung
Wir laden Euch ein, Eure Sommerferien bei Exkursionen in Feld, Wald und Bachlauf, im Barfußpark und im Garten der Villa Kling zu erkunden. Gemeinsam mit Euren Freunden könnt ihr kurzweilige Tage im Einklang mit der Natur erleben. Ganz nebenbei erfahrt Ihr Wichtiges über Pflanzen und Tiere und bekommt Raum, kleine Abenteuer zu bestehen. Die Bewegungsfreude und die -freiheit stehen im Mittelpunkt. Ihr könnt Euch beteiligen beim Bogenschießen und Ballspielen, sowie bei den Orientierungsläufen und der Schatzsuche. Es gibt aber auch jede Menge Erfahrungen und Möglichkeiten, altes Handwerk kennen und ausprobieren zu lernen, wie Trommelbau, weben auf selbstgebauten Rahmen, Kerzen ziehen, Malen mit Naturfarben und batiken eines T-shirts. Je nach Wetterlage dehnen wir unsere Erkundungsgänge aus, damit wir zu Mittag, hungrig geworden, wieder gemeinsam im Haus der Familie ein warmes Essen zu uns nehmen können. Teilweise kochen wir zusammen. Wenn es das Wetter zulässt, bereiten wir uns unsere Mahlzeit am offenen Feuer zu.
Zielgruppe
Kinder im Alter von 6- 10 Jahren
Datum
15.08.2022 08:00 Uhr
Weitere Termine
15.-19.08.2022, 08:00-14:30 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux / Moritz Finkenzeller
Gebühr
115,00 € kein Rabatt + 20,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
mit Snack am Morgen, Getränke und Mittagessen, falls es die Pandemie erlaubt. Bitte mitbringen: Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk Dieses Angebot wird teilweise über den Sozialfond subventioniert. Wir entlasten Sie gerne weiter bei der Finanzierung. Nehmen Sie einfach formlos Kontakt zu uns auf.
Folgetermine
16.08.2022 17.08.2022 18.08.2022 19.08.2022
Veranstaltung
Mit Yakari über die Weite der Prärie reiten...
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 426
Beschreibung
Das Thema Indianer übt auf Kinder einen großen Reiz aus und ermöglicht uns, neben Büffeljagden, Abenteuern und wilden Ritten auf knuffifen Shetty eine fremde Kultur kennenzulernen. Wer leben will wie ein Indianer, der lernt, mit der Natur im Einklang zu leben, genügsam zu sein und Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen. Auch gegenüber ihren Mitmenschen und Tieren sind Indianer freundlich und verantwortungsbewusst. Wir werden gemeinsam auf den Shetlandponys reiten, trommeln, basteln und werken, hören Geschichten und erleben Abenteuer in der Natur und im echten Indianerzelt. Außerdem wollen wir gemeinsam mit euch Snacks zubereiten, denn auch kleinen Indianern knurrt mal der Magen. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Zielgruppe
Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum
29.08.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Montag - Freitag 09:00-14:00 Uhr
Kursbegleitung
Tanja Balke / Jutta Fuchs
Gebühr
250,00 € kein Mitgliederrabatt
Raum
Ponyhof
Info
Ihr Kind kann an den Reiterferien teilnehmen, sobald Sie uns den erforderlichen Fragebogen, welchen wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung überlassen, ausgefüllt zurückgeben
Folgetermine
30.08.2022 31.08.2022 01.09.2022 02.09.2022
Veranstaltung
Mit Yakari über die Weite der Prärie reiten...
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 427
Beschreibung
Das Thema Indianer übt auf Kinder einen großen Reiz aus und ermöglicht uns, neben Büffeljagden, Abenteuern und wilden Ritten auf knuffifen Shetty eine fremde Kultur kennenzulernen. Wer leben will wie ein Indianer, der lernt, mit der Natur im Einklang zu leben, genügsam zu sein und Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen. Auch gegenüber ihren Mitmenschen und Tieren sind Indianer freundlich und verantwortungsbewusst. Wir werden gemeinsam auf den Shetlandponys reiten, trommeln, basteln und werken, hören Geschichten und erleben Abenteuer in der Natur und im echten Indianerzelt. Außerdem wollen wir gemeinsam mit euch Snacks zubereiten, denn auch kleinen Indianern knurrt mal der Magen. Bitte mitbringen: Fahrradhelm/Reithelm, festes Schuhwerk
Zielgruppe
Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren
Datum
05.09.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
Montag - Freitag 09:00-14:00 Uhr
Kursbegleitung
Tanja Balke / Jutta Fuchs
Gebühr
250,00 € kein Mitgliederrabatt
Raum
Ponyhof
Info
Ihr Kind kann an den Reiterferien teilnehmen, sobald Sie uns den erforderlichen Fragebogen, welchen wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung überlassen, ausgefüllt zurückgeben
Folgetermine
06.09.2022 07.09.2022 08.09.2022 09.09.2022
Veranstaltung
Bienen-Erlebnistag - Die faszinierende Welt der Bienen kennenlernen
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 920
Beschreibung
Wir wollen uns intensiv und mit allen Sinnen mit den Bienen und deren Bedeutung für die Artenvielfalt unserer Erde beschäftigen. An einem Natur - Parcour im Freien erfahren wir alles Wissenswerte. Wenn es das Wetter erlaubt, werfen wir mit ausreichendem Schutz einen Blick in unser Haus der Familie Bienenvolk. In kleinen workshops könnt Ihr Euch kreativ mit der Biene beschäftigen.
Zielgruppe
Kinder von 6 - 9 Jahren
Datum
08.09.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-12:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Herb / Heinrich Herb
Gebühr
5,00 € (4,50€ Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Garten
Info
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung
Veranstaltung
Bienen-Erlebnistag - Die faszinierende Welt der Bienen kennenlernen
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 1 921
Beschreibung
Wir wollen uns intensiv und mit allen Sinnen mit den Bienen und deren Bedeutung für die Artenvielfalt unserer Erde beschäftigen. An einem Natur - Parcour im Freien erfahren wir alles Wissenswerte. Wenn es das Wetter erlaubt, werfen wir mit ausreichendem Schutz einen Blick in unser Haus der Familie Bienenvolk. In kleinen workshops könnt Ihr Euch kreativ mit der Biene beschäftigen.
Zielgruppe
Kinder / Jugendliche 10-14 Jahre
Datum
09.09.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
1 x freitags, 10:00-13:00 Uhr
Kursbegleitung
Heike Herb / Heinrich Herb
Gebühr
5,00 € (4,50€ Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Garten
Info
Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 804
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 3 Monaten und 7 Monaten die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 3 Monaten - 7 Monate
Datum
15.09.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
7xdonnerstags, 09:00 bis 10:30
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
84,00 € ( 75,60 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
22.09.2022 29.09.2022 06.10.2022 13.10.2022 20.10.2022 27.10.2022
Veranstaltung
Kleinkindraum - Vater / Mutter und Kind – Sein und Werden
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 1 809
Beschreibung
Der Kleinkindraum „Mutter und Kind – Sein und Werden“ bietet Ihrem Kind zwischen 8 Monaten und ca. 1 1/2 Jahren die Möglichkeit, in sorgfältig vorbereiteter Umgebung seinem Interesse an Bewegung, freiem Spiel, Kontakt zu anderen Kindern, Aktivität und Ruhe zu folgen. Ihnen bietet sich die Chance, Ihr Kind aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen und neue Fähigkeiten zu entdecken, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und die Beziehung zu stärken. Außerdem kommen Sie in Austausch mit anderen Familien und können in Erziehungs- und Entwicklungsfragen begleitet werden. Insgesamt erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen aus der Säuglingsforschung und praktische Anregungen je nach Bedarf und Entwicklungsstand Ihres Kindes. Auf Wunsch finden Sie gemeinsam mit der Referentin innerhalb Ihrer Gruppe einen Termin für einen Elternaustausch ohne Kinder, evtl. auch digital, in welchem Sie Gelegenheit erhalten, alles Wissenswerte zu erfahren und sich auszutauschen.
Zielgruppe
Eltern mit Ihren Kindern ab 8 Monaten - 1 Jahr
Datum
15.09.2022 10:45 Uhr
Weitere Termine
7xdonnerstags, 10:45 bis 12:15
Kursbegleitung
Cornelia Gürtler
Gebühr
84,00 € ( 75,60 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
großer Raum
Info
Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Folgetermine
22.09.2022 29.09.2022 06.10.2022 13.10.2022 20.10.2022 27.10.2022
Veranstaltung
Methodenrun – Spiele und Impulse für die Arbeit mit Kindern im Grundschulalter
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI Methspiel
Beschreibung
In Freispielsequenzen bei der Arbeit mit Kindern im Grundschulalter stehen wir häufig vor der Herausforderung, im richtigen Moment Spielimpulse zu geben. Dieser Griff in den "Methodenkoffer" kann Konflikte entschärfen, Spannungen abbauen, den Gruppenzusammenhalt stärken und Freude und Spaß bringen. In diesem Kurs erhalten Sie Spielideen, Ihren eigenen "Methodenkoffer" kreativ aufzufüllen. Neben vielen Ideen erfahren Sie, welches Spiel zur jeweiligen Gruppenstärke geeignet ist, welche Gruppendynamik welchen geeigneten Impuls benötigt und welch wunderbare Ideen sich aus dem gegebenen Material entwickeln lassen. Gemeinsam wollen wir einige erprobte Spiele für Kinder im Grundschulalter erleben. Das bedeutet, Sie dürfen einen Perspektivenwechsel vornehmen, in die Rolle des "Spielenden" selbst eintauchen und sich von der entstehenden Dynamik überraschen lassen. Des Weiteren gehen wir auf die Rolle des Anleiters ein und nutzen die Zeit zu einem gegenseitigen Austausch.
Zielgruppe
Mitarbeiter*innen in der Kernzeitbetreuung / Hort und Freizeitgruppen
Datum
17.09.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x samstags, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Till Häfelinger
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Till Häfelinger ist Sozialpädagoge, Erzieher, Spielpädagoge, Konfrontationspädagoge
Veranstaltung
Dienstbesprechungen gut strukturiert gestalten
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI Dienststruk
Beschreibung
Im pädagogischen Alltag ist die Zeit für die Dienstbesprechung meist knapp bemessen. Trotzdem gibt es viele Punkte, die geplant, besprochen und organisiert werden müssen. Wie gelingt eine gute Struktur? Wie können gemeinsam Entscheidungen getroffen und die Teammitglieder einbezogen werden? Diese Fragestellungen werden wir bearbeiten, sowie hilfreiche Methoden für die Praxis entwickeln. Sie dürfen gespannt sein, wie Sie zukünftig Ihre Besprechungszeiten effizient nutzen können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung und Pädagogische Fachkräfte
Datum
21.09.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Born to be wild
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 2 930
Beschreibung
Wir laden Euch ein, die Natur bei Exkursionen in Feld, Wald und Bachlauf zu erkunden. Gemeinsam mit Euren Freunden könnt ihr einen kurzweiligen Tag im Einklang mit der Natur erleben. Ganz nebenbei erfahrt Ihr Wichtiges über Pflanzen und Tiere und bekommt Raum, kleine Abenteuer zu bestehen. Dabei könnt Ihr ein Gespür für das Wetter und die feinen Veränderungen in der Jahreszeit bekommen. Die Bewegungsfreude und die -freiheit stehen im Mittelpunkt.
Zielgruppe
Für 5 – 10 Jährige
Datum
24.09.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
6 x samstags, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
70,80 (63,72 € Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte mitbringen: Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk, Vesper und Getränk, altes Sieb, Lupe (falls vorhanden).
Folgetermine
01.10.2022 08.10.2022 15.10.2022 20.10.2022 29.10.2022
Veranstaltung
Wenn Kinder trauern
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI Wennkit
Beschreibung
Trauer ist eine Antwort der Seele auf das, was wir erlebt haben. Im Alltag gibt es viele Dinge, um die wir trauern, z.B. wenn ein Freund wegzieht, ein Haustier gestorben ist oder jemand aus der Familie erkrankt und stirbt. Das Thema Sterben, Tod und Trauer begegnet uns allen immer wieder und macht uns oft sprachlos. Was sind die kindlichen Reaktionen darauf? Wie beantworte ich ihre Fragen? Was brauche ich, um Kinder in dieser Phase gut begleiten und unterstützen zu können? Diese Fragen haben natürlich auch Auswirkungen auf den Kita-Alltag und dabei ist es wichtig, dass die Eltern ebenfalls miteinbezogen werden. Wir werden uns an diesem Fortbildungstag mit kindlichen Trauerphasen, Kinderfragen rund um das Thema Sterben und Tod, sowie mit vielen praktischen Ideen und Tipps für Ihren Kita-Alltag auseinandersetzen.
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege, Pflegeeltern
Datum
27.09.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x dienstags, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Projekttage im Wald gestalten im Spätsommer
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 2 ProjektWaldSpätsommer
Beschreibung
Entsprechend der Jahreszeit und Wetterlage streifen wir durch Wald und Flur, erweitern unser Kräuterwissen, experimentieren mit Naturmaterialien, kochen auf dem Lagerfeuer und beleben alte Handwerkskünste. Kennengelerntes wird gemeinsam alltagstauglich aufgearbeitet.
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte
Datum
29.09.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
105,00 € + 25,00 € Materialkosten
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte robuste Kleidung mitbringen. Inkl. Verpflegung
Veranstaltung
Cybergrooming – wie kann ich mein Kind vor sexueller Gewalt im Netz schützen?
Thema
Einzelveranstal
Kurs-Nr
EZV 22 2 902
Beschreibung
Eltern sind besorgt, dass Erwachsene in sozialen Netzwerken oder Chatgruppen von Onlinespielen gezielt Kontakt zu ihrem Kind suchen, um stufenweise das Vertrauen der Heranwachsenden zu erschleichen. Zunehmend werden Vorfälle bekannt, bei denen Kinder und Jugendliche im Netz sexuelle Übergriffe erleben. Bildmaterial und Videos können ohne Einverständnis weitergeleitet und zweckentfremdet werden. Die Kenntnis über das Vorgehen der Täter*innen hilft Eltern, Ihr Kind vor sexueller Gewalt im Netz zu schützen. Kerstin Heilmann von der Beratungsstelle Lilith zeigt Möglichkeiten auf, wie Familien eine vorbeugende und schützende Medienerziehung gestalten können und geht im offenen Austausch auf Fragen und Anliegen ein.
Zielgruppe
Erwachsene Interessierte
Datum
20.10.2022 19:30 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursbegleitung
Kerstin Heilmann
Gebühr
11,00€/16,00€Paar(10,90/14,90Mitgl)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Erste Hilfe Maßnahmen bei Säuglingen und Kleinkindern
Thema
Eltern und Kind
Kurs-Nr
EK 22 2 904
Beschreibung
Systematische Übersicht über relevante Notfälle im Säuglingsalter - Ursache für - und Erkennen von Kreislaufstörungen - Theoretische und praktische Einführung in die Wiederbelebung von Säuglingen und Kleinkindern - Chancen und Grenzen des Helfens in Notsituationen - Ausführliches, gut verständliches Skript zum Thema. Babys können selbstverständlich mitgebracht werden. Wir machen zwischen den Blöcken nur eine kurze Pause. Sie können sich ein kleines Vesper mitbringen für das Zwischendurch. Für Eltern und Einzelpersonen
Zielgruppe
Für - werdende - Eltern, Einzelpersonen und allen an erster Hilfe Interessierten
Datum
22.10.2022 10:00 Uhr
Weitere Termine
1 x samstags, 10:00-14:00 Uhr
Kursbegleitung
Stephan Bürkle
Gebühr
50,00 € (45,00€) Mitglieder
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
Ein Seminar während der Pandemie in kleinen Gruppen Elternpaar: 50,00 € (45,00€) Einzelperson: 34,00 € (30,60€) Dieses Angebot wird mit dem Programm STÄRKE 2019 des Landes Baden-Württemberg unterstützt.
Veranstaltung
Auftanken für Kita-Leitungen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI AufTankLei
Beschreibung
In den Kindertageseinrichtungen bewegt sich viel. Corona hat auch Leitungskräfte vor neue Herausforderungen gestellt. In diesen turbulenten und kräftezehrenden Zeiten ist ganz besonders wichtig, den Blick für sich selbst, für die eigenen Kraftquellen und Ressourcen nicht zu verlieren bzw. neu zu entdecken. Gönnen Sie sich diese Auszeit, um gut gestärkt den Alltag mit Kolleginnen, Kindern und Eltern gestalten zu können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung
Datum
25.10.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x dienstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Born to be wild in den Herbstferien
Thema
Kids und Teens
Kurs-Nr
KT 22 2 931
Beschreibung
Wir laden Euch ein, die Herbstferien bei Exkursionen in Feld, Wald und Bachlauf zu erkunden. Gemeinsam mit Euren Freunden könnt ihr einen kurzweiligen Tag im Einklang mit der Natur erleben. Ganz nebenbei erfahrt Ihr Wichtiges über Pflanzen und Tiere und bekommt Raum, kleine Abenteuer zu bestehen. Dabei könnt Ihr ein Gespür für das Wetter und die feinen Veränderungen in der Jahreszeit bekommen. Die Bewegungsfreude und die -freiheit stehen im Mittelpunkt. Es gibt einen Mittagssnack und ein gemeinsames Mittagessen.
Zielgruppe
Für 5 – 10 Jährige
Datum
02.11.2022 08:00 Uhr
Weitere Termine
Mi.-Freitag, 08:00-14:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
72,00 € (64,80€Mitgl.) 15,00€ Verpfl.
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte mitbringen: Der Witterung angepasste Kleidung und Schuhwerk, Vesper und Getränk, altes Sieb, Lupe (falls vorhanden). Dieses Angebot wird über unseren Sozialfond unterstützt.
Folgetermine
03.11.2022 04.11.2022
Veranstaltung
Online - Dienstbesprechungen gut strukturiert gestalten
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI OnDienst
Beschreibung
Im pädagogischen Alltag ist die Zeit für die Dienstbesprechung meist knapp bemessen. Trotzdem gibt es viele Punkte, die geplant, besprochen und organisiert werden müssen. Wie gelingt eine gute Struktur? Wie können gemeinsam Entscheidungen getroffen und die Teammitglieder einbezogen werden? Diese Fragestellungen werden wir bearbeiten, sowie hilfreiche Methoden für die Praxis entwickeln. Sie dürfen gespannt sein, wie Sie zukünftig Ihre Besprechungszeiten effizient nutzen können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung und Pädagogische Fachkräfte
Datum
09.11.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Info
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltung
Online-Wertschätzung – für mich selbst und für andere
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI OnWertLeit
Beschreibung
Habe ich meinen eigenen Wert schon entdeckt? Oder bin ich noch auf der Suche danach? Fachkräfte aus den Kindertageseinrichtungen praktizieren tagtäglich einen wertschätzenden Umgang mit den Kindern, den Kollegen und den Eltern. Aber sich selbst zu schätzen, die eigenen guten Leistungen anzuerkennen und mit sich selbst liebevoll umzugehen fällt vielen Menschen schwer. Lassen Sie sich auf das Abenteuer der persönlichen „Schatzsuche“ ein. Sie werden überrascht sein, was man alles findet 😉
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in Kita, der Tagespflege, Krippe, Hort
Datum
16.11.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Veranstaltung
Projekttage im Wald gestalten im Winter
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI 22 2 ProjektWaldWinter
Beschreibung
Entsprechend der Jahreszeit und Wetterlage streifen wir durch Wald und Flur, erweitern unser Kräuterwissen, experimentieren mit Naturmaterialien, kochen auf dem Lagerfeuer und beleben alte Handwerkskünste. Kennengelerntes wird gemeinsam alltagstauglich aufgearbeitet.
Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte
Datum
17.11.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Regina Zumbach-Lux
Gebühr
105,00 € + 25,00 € Materialkosten
Ort
Haus der Familie
Raum
Outdoor
Info
Bitte robuste Kleidung mitbringen. Inkl. Verpflegung
Veranstaltung
Online-Krisen im Kita-Alltag meistern
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI OnKrisimAll
Beschreibung
„Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen“ (Max Frisch) Veränderungen, neue Regeln, Vorschriften, Konzepte, Planungen, sowie Personalausfall können in Kindertageseinrichtung zur Belastungsgrenze und zu einer Krise führen. Woran erkenne ich, dass wir uns in einer Krise befinden? Wie schaffen wir es als Team gemeinsam diese zu meistern? Welche Krisenrollen gibt es? Welche Impulse braucht es, um die unterschiedlichen Krisentypen zu erkennen und ihre Bedürfnisse dahinter zu entdecken? Der kollegiale Austausch, die Bearbeitung von praktischen Beispielen und die Suche nach kreativen Lösungsstrategien wird ebenfalls ein Teil des Seminars beinhalten.
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in Kita, der Tagespflege, Krippe, Hort
Datum
24.11.2022 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Info
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltung
Rauhnächte ... oder Entschleunigung anstatt Weihnachtsstress
Thema
Phantasie und Kreativität
Kurs-Nr
PK 22 2 903
Beschreibung
Weihnachten ist das Fest der Besinnung. Das Fest der Rituale. Doch wie oft sind wir wirklich besinnlich oder denken an alte Rituale und Bräuche? Es dreht sich viel um die Familie, Geschenke, um das Festessen … doch was ist der wirkliche Sinn dieser besonderen Zeit? Nutzen Sie dazu die Kraft und die Magie der Rauhnächte, die Zeit des Übergangs. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft fließen ineinander. Die zwölf heiligen Nächte beginnen mit dem 24. Dezember und enden am 06. Januar, dem Dreikönigstag. Das erwartet Sie: • Ursprung der Rauhnächte • Inspiration, Impulse und Rituale der Rauhnäche • Meditation mit einer geführten Innenschau • Mit einem Visionboard das Innere sichtbar machen • Räuchern mit heimischen Kräutern • Mit neuen Visionen nach Hause gehen Ich lade Sie ein, das alte Jahr mit einer Innenschau abzuschließen und das neue Jahr bewusst zu beginnen. Mit neuen Impulsen und Ideen. Das gibt Ihnen Schwung und Energie für das ganze Jahr!
Zielgruppe
Erwachsene
Datum
27.11.2022 13:00 Uhr
Weitere Termine
1 x sonntags, 13:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Corinna Plege
Gebühr
29,00 € (26,10€ Mitglieder)
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Online - Auftanken für Kita-Leitungen
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI OnAufTank
Beschreibung
In den Kindertageseinrichtungen bewegt sich viel. Corona hat auch Leitungskräfte vor neue Herausforderungen gestellt. In diesen turbulenten und kräftezehrenden Zeiten ist ganz besonders wichtig, den Blick für sich selbst, für die eigenen Kraftquellen und Ressourcen nicht zu verlieren bzw. neu zu entdecken. Gönnen Sie sich diese Auszeit, um gut gestärkt den Alltag mit Kolleginnen, Kindern und Eltern gestalten zu können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung
Datum
08.02.2023 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x dienstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Info
09:00 Uhr - 12:00 Uhr 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstaltung
Online - Dienstbesprechungen gut strukturiert gestalten
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI OnDienstbe
Beschreibung
Im pädagogischen Alltag ist die Zeit für die Dienstbesprechung meist knapp bemessen. Trotzdem gibt es viele Punkte, die geplant, besprochen und organisiert werden müssen. Wie gelingt eine gute Struktur? Wie können gemeinsam Entscheidungen getroffen und die Teammitglieder einbezogen werden? Diese Fragestellungen werden wir bearbeiten, sowie hilfreiche Methoden für die Praxis entwickeln. Sie dürfen gespannt sein, wie Sie zukünftig Ihre Besprechungszeiten effizient nutzen können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung und Pädagogische Fachkräfte
Datum
13.02.2023 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x montags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 €
Ort
Online via Zoom
Raum
Online via Zoom
Info
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltung
Wenn Kinder trauern
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI WKindt
Beschreibung
Trauer ist eine Antwort der Seele auf das, was wir erlebt haben. Im Alltag gibt es viele Dinge, um die wir trauern, z.B. wenn ein Freund wegzieht, ein Haustier gestorben ist oder jemand aus der Familie erkrankt und stirbt. Das Thema Sterben, Tod und Trauer begegnet uns allen immer wieder und macht uns oft sprachlos. Was sind die kindlichen Reaktionen darauf? Wie beantworte ich ihre Fragen? Was brauche ich, um Kinder in dieser Phase gut begleiten und unterstützen zu können? Diese Fragen haben natürlich auch Auswirkungen auf den Kita-Alltag und dabei ist es wichtig, dass die Eltern ebenfalls miteinbezogen werden. Wir werden uns an diesem Fortbildungstag mit kindlichen Trauerphasen, Kinderfragen rund um das Thema Sterben und Tod, sowie mit vielen praktischen Ideen und Tipps für Ihren Kita-Alltag auseinandersetzen.
Zielgruppe
Für Fachkräfte in Krippe, Kita, Hort und der Tagespflege, Pflegeeltern
Datum
27.04.2023 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x donnerstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Wertschätzung – für mich selbst und für andere
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI PräWertLeit
Beschreibung
Habe ich meinen eigenen Wert schon entdeckt? Oder bin ich noch auf der Suche danach? Fachkräfte aus den Kindertageseinrichtungen praktizieren tagtäglich einen wertschätzenden Umgang mit den Kindern, den Kollegen und den Eltern. Aber sich selbst zu schätzen, die eigenen guten Leistungen anzuerkennen und mit sich selbst liebevoll umzugehen fällt vielen Menschen schwer. Lassen Sie sich auf das Abenteuer der persönlichen „Schatzsuche“ ein. Sie werden überrascht sein, was man alles findet 😉
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in Kita, der Tagespflege, Krippe, Hort
Datum
08.05.2023 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x montags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Veranstaltung
Krisen im Kita-Alltag meistern
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI PräKrisAll
Beschreibung
„Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen“ (Max Frisch) Veränderungen, neue Regeln, Vorschriften, Konzepte, Planungen, sowie Personalausfall können in Kindertageseinrichtung zur Belastungsgrenze und zu einer Krise führen. Woran erkenne ich, dass wir uns in einer Krise befinden? Wie schaffen wir es als Team gemeinsam diese zu meistern? Welche Krisenrollen gibt es? Welche Impulse braucht es, um die unterschiedlichen Krisentypen zu erkennen und ihre Bedürfnisse dahinter zu entdecken? Der kollegiale Austausch, die Bearbeitung von praktischen Beispielen und die Suche nach kreativen Lösungsstrategien wird ebenfalls ein Teil des Seminars beinhalten.
Zielgruppe
Für Pädagogische Fachkräfte in Kita, der Tagespflege, Krippe, Hort
Datum
23.05.2023 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x dienstags, 09:00-16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss
Info
„Krisen im Kita-Alltag meistern“ – Präsenz: 04. oder 06. Juli 22, 03. oder 23. Mai 23, Online: 24. oder 29. November 22, 25. Januar 23
Veranstaltung
Dienstbesprechungen gut strukturiert gestalten
Thema
Fortbildungen
Kurs-Nr
FOBI Prädienstbe
Beschreibung
Im pädagogischen Alltag ist die Zeit für die Dienstbesprechung meist knapp bemessen. Trotzdem gibt es viele Punkte, die geplant, besprochen und organisiert werden müssen. Wie gelingt eine gute Struktur? Wie können gemeinsam Entscheidungen getroffen und die Teammitglieder einbezogen werden? Diese Fragestellungen werden wir bearbeiten, sowie hilfreiche Methoden für die Praxis entwickeln. Sie dürfen gespannt sein, wie Sie zukünftig Ihre Besprechungszeiten effizient nutzen können.
Zielgruppe
Für Leiter*innen in pädagogischen Einrichtung und Pädagogische Fachkräfte
Datum
21.06.2023 09:00 Uhr
Weitere Termine
1 x mittwochs, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursbegleitung
Nadine Tscheuschner
Gebühr
105,00 € + 25,00€ Verpflegung
Ort
Haus der Familie
Raum
Dachgeschoss